Adzine Top-Stories per Newsletter
PROGRAMMATIC

Brand Safety mit Geld-zurück-Garantie

18. April 2017 (ft)
Bild: unsplash.com Cole Patrick; CC0

Während Google alles dafür tut, nach seinem Brand-Safety-Debakel Advertiser auf Youtube zu halten, will auch die Demand Side Plattform (DSP) MediaMath seinen Kunden das Gefühl von Sicherheit und Vertrauen in den programmatischen Handel zurückgeben. Dafür bietet das Unternehmen auch eine Geld-zurück-Garantie.

Wenn Werbemittel in einem Umfeld laufen, das nicht brand-safe ist, bekommen Werbetreibende das Geld erstattet. Dies ist nur ein Teil des neuen Angebots von MediaMath mit dem Namen Curated Market. Die 500 teilnehmenden Publisher geben Werbetreibenden Priorität für ihre gewünschten Zielgruppen und können sich durch die Brand-Safety-Garantie zusätzliche Umsatzströme erhoffen.

Mit offiziellem Launch des Produkts nutzen mehr als 7000 Werbetreibende die kuratierten Märkte für sich. Dabei will MediaMath durch einen Katalog an Brand-Safety-Regeln sicherstellen, dass Impressions nur in Umfeldern gezeigt werden, die als brand-safe gelten. Dafür liegt der Fokus auf großen high-quality Publishern basierend auf der Bewertung von Comscore. Neben den eigenen Filtern von MediaMath sind zudem Third-Party-Verfication-Plattformen wie Integral Ad Science, DoubleVerify und Peer39 integriert, die ebenfalls die Brand Safety bereits vor Gebot auf das Inventar sicherstellen sollen. Werbetreibende können jedoch auch eigene Anbieter nutzen. Inhalte, die illegale Aktivitäten bewerben oder unangemessene Rhetorik enthalten, stehen auf der Blacklist von MediaMath. Zusätzlich schließt das Angebot des Curated Markets auch nutzergenerierte Inhalte aus, solange der Publisher kein Content Monitoring, Verification und Blocking unterstützt. Ein weiterer Garant für eine sichere Umgebung bei der Werbeausspielung ist die Nutzung von transparenten und validierten URLs.

Sollten all diese Maßnahmen jedoch fehlschlagen und der Werbetreibende, entdeckt trotzdem seine Werbemittel auf Inhalten, die nicht brand-safe sind, greift MediaMaths Geld-zurück-Garantie.