ONLINE VERMARKTUNG - Empfehlungsplattformen

Taboola fädelt Exklusivdeal mit Ströer ein

6. Februar 2017 (ft)
Adobe Stock psdesign1

Die Empfehlungsplattform Taboola, Wettbewerber von Anbietern wie Outbrain, Ligatus und Plista, konnte sich die exklusive Kooperation der Ströer Content Group sichern. Die Zusammenarbeit beinhaltet die Integration von Contentempfehlungen, die sich im ersten Schritt auf T-Online.de und auf weitere Internet-Seiten der Ströer Media Brands wie Giga.de, Spieletipps.de und Kino.de fokussiert, um dann zeitnah innerhalb des gesamten Publisher-Netzwerks ausgerollt zu werden.

Bisher konnte Taboola sich bereits Seiten wie die Welt und MSN sowie weitere digitale Medienbrands wie Sport1 und die MHS Digital GmbH als Kunden sichern. Das Unternehmen hatte zudem erst kürzlich die Übernahme von Commerce Sciences bekannt gegeben. Das Unternehmen konzentriert sich auf das Gebiet der Web-Personalisierung und On-Site-Optimierung, um Publishern die kontextbezogene Personalisierung von Webseiten zu ermöglichen.

Adam Singolda, Gründer und CEO von Taboola, ist stolz, dass Ströer sein Unternehmen als Partner gewählt hat: „Ströer ist ein Key Player in Deutschland und wir freuen uns darauf, gemeinsam mit dem Team an innovativen Wegen zu arbeiten, mit denen wir das Wachstum der Reichweite und das User-Engagement vorantreiben und die Erlöse steigern, indem wir Besuchern der Webseiten für sie spannenden Content anbieten."