Adzine Top-Stories per Newsletter
PROGRAMMATIC

Gregor Fellner wechselt zu The Trade Desk

16. December 2016 (jvr)
Bild: The Trade Desk / Gregor Fellner

Die US-Demand-Side-Platform „The Trade Desk“ verstärkt sich mit Gregor Fellner. Als Director Business Development wird der 44-Jährige die Weiterentwicklung von The Trade Desk in der DACH-Region verantworten. Fellner kommt vom Radiovermarktung RMS, wo er für den Bereich Programmatic Audio zuständig war.

Vor seiner Zeit bei RMS war Fellner Country Manager DACH und Prokurist vom Mobile App-Werbemarktplatz Millennial Media, der 2015 von AOL übernommen wurde. Weitere Sationen von Fellner sind Vibrant Media, Map24 Mapsolute und Lycos Europe.

Lukas Fassbender, der im November zum General Manager DACH des globalen DSP-Anbieters The Trade Desk berufen wurde, freut sich die Position des Director Business Development mit Gregor Fellner zu besetzen: „Mit Gregor Fellner gewinnen wir einen sehr erfahrenen Kollegen, der eine langjährige Expertise aus der digitalen Branche mitbringt und über hervorragendes Wissen aus dem Programmatic Audio- und Mobile Bereich verfügt.“

EVENT-TIPP ADZINE Live - Media-Optimierung nach Brand und Performance-KPI am 19. August 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Oft scheitert die zielgerichtete Optimierung der Mediaplatzierungen an den eingesetzten, aber wenig hilfreichen Kennzahlen. Welche KPI werden heutzutage für die Kampagnensteuerung genutzt? Welche Herausforderungen gehen mit spezifischen Kennzahlen einher? Wie gelingt ein holistischer Blick auf die Kampagnenperformance, der Brand und Performance-Kennzahlen gleichermaßen einbezieht? Antworten auf diese Fragen liefern ausgewiesene Experten bei ADZINE LIVE. Jetzt anmelden!