ONLINE MEDIA

Prominente Verstärkung: Michael Frank steigt bei pilot ein

10. Oktober 2016 (jvr)

Die Hamburger Agenturgruppe verstärkt seine Führungsmannschaft mit Michael Frank. Der 49-Jährige stieg zum 1. Oktober als Geschäftsführer bei der unabhängigen Agenturgruppe ein. Frank war fast 15 Jahre für Serviceplan, zuletzt als Vorsitzender der Geschäftsführung von Plan.Net tätig.

Nach seinem dortigen Ausstieg vor drei Jahren übernahm er verschiedene Beratungsmandate bei Werbungtreibenden und Medien. Zudem besetzte er parallel Beiratspositionen in mehreren Start-ups.

Frank soll nun seine ganze Erfahrung und langjährige Agenturexpertise für pilot einsetzen. Als festes Mitglied der pilot Führungsmannschaft wird der Diplom-Kaufmann die weitere Integration von Kreation und Media verantworten und neben der Kundenbetreuung unter anderem das Neugeschäft sowie die Weiterentwicklung des pilot-Leistungsportfolios ausbauen.

Michael Frank

Michael Frank zu seinem neuen Engagement an der Außenalster: „Als Teil der Führungsmannschaft von pilot möchte ich die großen Herausforderungen der Branche erfolgreich angehen. Durch meine Beratungstätigkeit der letzten Jahre konnte ich zudem viele neue Einblicke in Kundenbedürfnisse und Marktentwicklungen erlangen. Diese Erfahrungen nun auch bei der Etablierung neuer Angebote von pilot einbringen zu können, freut mich sehr“.