PROGRAMMATIC

Sascha Weise verstärkt Yieldlab

28. June 2016 ()

Yieldlab, der deutsche Lösungsanbieter für Supply-Side-Plattformen (SSP) und Private Marketplaces, hat sein Top Management erweitert. Seit Anfang Juni ist Sascha Weise in der neu geschaffenen Funktion des Vice President Business Development & Advertising Solutions tätig. Zuvor war er bei der Otto Media Group als Director Product & Technology unter anderem für den Auf- und Ausbau der Bereiche Technologie und Produkt sowie die Aussteuerung von Werbeflächen auf den Webseiten der Otto Group und Partnerseiten verantwortlich.

Bei Yieldlab wird sich Weise schwerpunktmäßig um die Intensivierung der Beziehungen zu programmatischen Mediaeinkäufern, Agenturen, Trading Desks und Werbetreibenden sowie um eine noch stärkere Verankerung der eigenen YRD SSP bei den Demand-Side-Plattformen (DSP) kümmern. Daneben gehört das Erschließen neuer Wachstumsfelder für den Technologieanbieter zu seinem Verantwortungsbereich.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Neue Wege zur Personalisierung im Marketing 2022! am 07. December 2021, 15:30 - 17:00 Uhr

Im Marketing wird seit jeher Relevanz gepredigt - die Kommunikation, das Produkt, der Service soll logischerweise für die Zielgruppe relevant sein. Je mehr man über die Zielgruppe weiß, desto persönlicher und damit relevanter kann das Marketing und auch das Angebot werden. Was aber, wenn wir quasi blind sind, wenn der Kunde den digtalen Laden betritt? Wie wollen wir in Zukunft eine relevante digitale Ansprache realisieren, wenn ein Tracking und die Identifizierung einzelner Profile aufgrund der bekannten Veränderungen der Rahmenbedingungen nicht mehr möglich ist? Jetzt anmelden!

Das könnte Sie interessieren