ONLINE MEDIA

Deutscher Digital Award: Lufthansa App gewinnt kategorieübergreifend

28. April 2016 (ft)

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr hat der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) am gestrigen Abend den zweiten Deutschen Digital Award verliehen. Bei der Awardverleihung im „Umspannwerk Alexanderplatz“ in Berlin nahmen rund 500 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik, Medien und der Digitalbranche teil. In 30 Kategorien wurden insgesamt 49 Projekte mit Edelmetall ausgezeichnet

Die erfolgreichste Agentur des diesjährigen Deutschen Digital Award ist Serviceplan/Plan .Net (3x Gold, 1x Silber, 2x Bronze). Im März hatte die mit 21 Digitalexperten besetzte Fachjury die Beiträge in einer Präsenzsitzung in Hamburg beurteilt und aus insgesamt 407 Einreichungen 69 für die Shortlist nominiert. Eine Liste aller Ausgezeichneten finden Sie hier.

„Best Of“ für die „Lufthansa Apple Watch App“ von SapientNitro

Die Auszeichnung „Best Of“, mit der die kategorienübergreifend beste Arbeit des Deutschen Digital Awards prämiert wird, hat die Jury an SapientNitro für die Lufthansa Apple Watch App vergeben.

Matthias Maurer (LA RED), Jurypräsident des Deut­schen Digital Awards 2016, erklärt: "Während viele noch darüber rätseln, wie man die Apple Wach sinnvoll nutzen kann, zeigt die Lufthansa App in auszeichnungswürdiger Weise, wie eine Anwendung für das Device sogar zum Kaufgrund werden kann. Reduziert auf sinnvolle und praktische Funktionen rund um den Flug mit Lufthansa gepaart mit einem tollen und modernen Design und einer großen Benutzerfreundlichkeit ist es somit in eindrucksvoller Weise gelungen, einen Businesscase zu schaffen, der zu Recht der ‚Best Of‘-Gewinner des Deutschen Digital Awards 2016 ist."

Die App zeigt flugbezogene Daten und bereitet sie für das Display der Uhr auf. So erinnert die App den Fluggast bereits am Vortag an seine gebuchten Flüge, liefert Informationen zum Flugstatus und zeigt Einsteigezeit, Terminal, Flugsteig und Sitzplatznummer an. Fluggäste können in Passbook abgespeicherte Bordkarten automatisch auch auf ihrer Apple Watch anzeigen lassen und diese zum Boarding verwenden. Zudem zeigt die App das aktuelle Wetter am Zielort an.