DATA & TARGETING

Schober Direct Media AG wieder im eigenen Haus

25. Februar 2016 (ft)
Bild: ohense Dollarphotoclub.com

Die Schober Holding AG hat bekannt gegeben, dass sie ihr Unternehmen Schober Direct Media (SDM) zurückerwerben konnte. Seit 1995 hielt das Medienunternehmen Ringier 20 Prozent der Anteile. Beide Unternehmen kooperieren schon seit mehr als 20 Jahren.

Die SDM ist innerhalb der Schober-Gruppe für das Consumer-Datengeschäft verantwortlich. Schober und Ringier vermarkten gemeinsam die B2C-Offline-Daten. Durch den Rückerwerb seiner Anteile will Schober seine Positionierung als Daten- und Technologieanbieter in der Schweiz stärken. Das Unternehmen möchte sich auf eine Bündelung der beiden Geschäftsbereiche B2C und B2B konzentrieren.