Adzine Top-Stories per Newsletter
VIDEO

Axel Springer und Viacom erhalten Freigabe für gemeinsame TV- und Bewegtbildvermarktung

11. January 2016
aaabbc -dollarphotoclub

Visoon Video Impact, das Gemeinschaftsunternehmen von Axel Springer und Viacom International Media Networks (VIMN), nimmt ab heute seine Vermarktungstätigkeit auf. Nachdem schon im letzten November die Verträge unterschrieben wurden, gab es nun auch die Freigabe vom Kartellamt.

Das Unternehmen, das bei Vertragsschluss noch unter dem Namen thads.media bekannt war, übernimmt ab sofort die Vermarktung sämtlicher TV-Angebote der beiden Medienkonzerne in Deutschland. Hierzu zählen die Sender Comedy Central, MTV, N24, Nickelodeon/Nicknight und VIVA. Zudem vermarktet Visoon Media Impact ebenfalls die Bewegtbild- und Digitalangebote von VIMN.

Durch den Zusammenschluss und die Zentralisierung der Vermarktung von TV- und Online-Angebote wollen Axel Springer und VIMN nun eine bessere Möglichkeit für eine crossmediale Lösung bei Premiumwerbung anbieten.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Adtrader Conference 2022 vom 29. June 2022 bis 30. June 2022 im Kosmos Berlin

Die Adtrader Conference kehrt nach einem Jahr Pause nach Berlin zurück. - Höchste Zeit, denn der Markt für “Automated & Programmatic Media" entwickelt sich rasant: Die Anzahl und Relevanz neuer anschlussfähiger Mediakanäle wächst und damit die Frage nach einer einheitlichen Adressierbarkeit von Zielgruppen, in einem immer vielfältigeren Programmatic-Media-Kosmos. Auf der Adtrader Conference entwickeln Buyer und Seller Ideen, um ihr Geschäft gemeinsam wachsen zu lassen. Jetzt anmelden!

Konferenz

Jobs

Das könnte Sie interessieren

Whitepaper