ADTECH

Cross Channel Marketing: Experian will mit neuer Komplettlösung punkten

23. November 2015 (jvr)
AKE1150 - Dollarphotoclub.com

Der Cross-Channel-Marketing Anbieter Experian rollt seine erste vollintegrierte Marketing Suite in Deutschland aus. Diese Plattformlösung soll Unternehmen auf Basis des „Single Customer View“ ein kanal- und endgeräteübergreifendes Marketing ermöglichen.

Die Experian Marketing Suite soll dem strategischen Marketing neue Wege eröffnen, um die Wirksamkeit exakter und umfassender Daten für die Kundenkommunikation zu erkennen und zu bemessen. Kunden werden nicht nur gemäß ihres Verhaltens, sondern auch ihrer Affinitäten und ihres Umsatzpotenzials profiliert und segmentiert. Auf diese Weise sollen sich Kampagnen effektiver und effizienter gestalten. Die neue Marketing Suite verspricht stärker individualisierte Botschaften auf den jeweils bevorzugten Kanälen und Endgeräten ausliefern zu können. Das Ziel: höhere Interaktionen mit dem Kunden aus dessen Reaktionen wiederum aussagekräftige Daten generiert werden mit denen der Media- und Marketing-ROI zukünftig gezielt optimiert werden soll.

Gregor Wolf

„Heute sind Kundendaten und Erkenntnisse über das Konsumentenverhalten das wertvollste Kapital jedes Werbungtreibenden. Die Nutzung und Analyse der darin enthaltenen Informationen zum besseren Verständnis der Wünsche, Präferenzen und Erwartungen von Konsumenten ist von zentraler Bedeutung, um Kunden das individualisierte und verbindliche Markenerlebnis zu bieten, das sie fordern“, erklärt Gregor Wolf, Geschäftsführer Experian Marketing Services Deutschland. Die neue Marketing Suite ist modular ausgelegt und besteht aus mehreren Tools, die für Datenqualität, Consumer Insights und Targetingprofilierung sowie customer-journey-basierte Cross-Channel-Kommunikation sorgen. Marketingteams, die bislang mehrere Dienstleister engagieren mussten, um mit komplexen Prozessen die Daten zusammenzuführen, erhalten nun alle entscheidenden Services aus einer Hand.

Diese Bündelung hochwertiger Datenanalyse-Tools und mehrwertorientierter Datenqualitäts-Services betrachtet Experian als USP gegenüber dem Wettbewerb, da nun eine „ (…) kundenzentrierte Aussteuerung von Marketingkampagnen über alle von Bestandskunden und Interessenten genutzten Kanäle und Endgeräte hinweg“ möglich sei.