PROGRAMMATIC

Ehemaliger Criteo-COO Pascal Gauthier in OpenX-Vorstand berufen

25. Juni 2015 (jvr)
Foto OpenX

Pascal Gauthier, ehemaliger Chief Operating Officer bei Criteo, ist ab sofort Vorstandsmitglied bei OpenX, einem Technologie- und Plattformanbieter im Bereich Programmatic Advertising. Gauthier stößt in Zeiten des Unternehmenswachstums zu OpenX und bringt mehr als 15 Jahre Erfahrung in der digitalen Medien- und Werbebranche mit.

Bei Criteo war Gauthier für die Planung des globalen Produktportfolios, die Vertriebsstrategie und die europaweiten Aktivitäten verantwortlich. Davor war er in leitenden Positionen bei Kelkoo innerhalb von Yahoo! und er war als Entrepreneur in Residence bei Index Ventures. Zudem saß er im Vorstand von von Teads, einer Technologiefirma für Videowerbung.

Tim Cadogan, CEO bei OpenX, freut sich über den Neuzugang: „Wir haben unsere internationalen Aktivitäten in den letzten Monaten maßgeblich ausgeweitet und wir wollen Pascals Expertise, Geschäftsbeziehungen und Ratschläge nutzen, um unser Wachstum weiter zu beschleunigen“. Gauthier sieht die Expansionsbemühungen als optimalen Zeitpunkt für seinen Einstieg: „Der Führungsanspruch des Unternehmens, gepaart mit den viellfältigen Möglichkeiten des Marktes, speziell der Monetarisierung mobiler Inhalte, sind die idealen Bedingungen, um OpenX beizutreten.“