Digital Marketing - Personalie:

Torben Gefken geht zu VCCP

16. März 2015 (sg)
Foto: VCCP Berlin

Nachdem VCCP Berlin erst kürzlich Claudius Kohrt als Head of Account Management & New Business gewonnen hat, verstärkt die Agentur nun auch ihre Beratungs-Unit: Torben Gefken wird als Account Director ab sofort das BMW Motorrad-Team leiten.

Torben Gefken kommt von fischerAppelt, wo der Automotive-Experte mehr als sechs Jahre in verschiedenen Positionen tätig war, zuletzt in Stuttgart als Projektleiter für Mercedes-Benz Vans.

Gefken verfügt über umfassendes Know-how in den Bereichen Digital und Content-Marketing: So verantwortete er unter anderem eine weltweite Markenplattform für Mercedes-Benz Vans. Zuvor unterstützte Gefken mehrere Jahre den Vorstand der fischerAppelt-Gruppe bei Kommunikations- und Marketingprojekten.

Seine berufliche Laufbahn bei der Hamburger Agenturgruppe startete er als Berater für Marken- und Corporate-Kommunikation.

Vor seinem Wechsel zu fischerAppelt arbeitete Torben Gefken bei der Amsterdamer Agentur SAZ Marketing. Internationale Erfahrung sammelte der begeisterte Segelsportler und Motorradfahrer zudem während seines Studiums in Den Haag.