Adzine Top-Stories per Newsletter
DISPLAY ADVERTISING

Ebay Advertising startet Mobile Vermarktung

17. November 2014 (sg)

Der Online-Marktplatz Ebay startet heute die erste mobile Werbekampagne auf eBay.de. Werbekunden können ab sofort mit Werbeformaten auf den Seiten der mobilen Website, der iOS-App und der Android-App im mobilen Ebay-Angebot präsent sein. Als erster Werbepartner konnte Telekom Deutschland gewonnen werden.

Die Telekom wird alle mobilen Werbeformate zum Launch exklusiv belegen. „Wir wollen verstärkt mit mobilen Kampagnen für unsere Produkte werben, dabei profitieren wir von der hohen Reichweite bei eBay“, sagt Florian Harrecker, Leiter eSales Privatkunden bei der Telekom Deutschland GmbH.

„Die Mehrzahl der 16,5 Millionen aktiven Käufer bei Ebay ist über mobile Endgeräte erreichbar. Mit unseren mobilen Werbeformaten machen wir unseren Werbepartnern dieses Potenzial zugänglich“, sagt Mike Klinkhammer, Managing Director Ebay Advertising Deutschland. „Mit der schrittweisen Einführung der neuen Werbeformate erhöhen wir gezielt die Akzeptanz mobiler Werbung bei den Nutzern unserer Angebote. Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Telekom gleich zu Beginn eine starke Marke für unser Angebot begeistern konnten.“

EVENT-TIPP ADZINE Live - Case Study: Server-side Tracking - Die Zukunft der Datenerhebung am 25. August 2022, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

2023 wird das Jahr der großen Veränderung für Ihr Marketing Setup. Pixum hat es vorgemacht. Mit Server Side Tracking von JENTIS wurde eine First-Party Daten Strategie entwickelt, durch die sich die Anzahl der erhobenen Conversions um bis zu 29,2% steigerte und 55% der Customer Journeys korrigiert wurden - ein Resultat, das starken Einfluss auf die Medien-Aussteuerung und damit auch auf den Umsatz hat. Jetzt anmelden!

Tech Finder

Jobs

Das könnte Sie interessieren

Whitepaper