ONLINE VERMARKTUNG - Content Marketing

Deutsche Telekom gründet Agentur für Content-Marketing

4. September 2014 (hc)

Deutsche Telekom startet am 1. Oktober in München mit The Digitale (TD), einer neuen Agentur, die sich als „Content-Marketing-Dienstleister“ positioniert. Das neue Unternehmen steht unter der Führung von T-Online.de und erstellt journalistischen Content für diverse digitale Kommunikationskanäle von der Website bis zur Social-Media-Plattformen. Darüber hinaus soll TD auch ganze digitale Auftritte von Website bis App gestalten.

Das Angebot von TD soll von Kreation über journalistische Erstellung der Inhalte, Webdesign, Hosting, wirkungsvolles Content-Seeding und SEO-Optimierung alles bereit halten. Eine Vermarktung der digitalen Angebote durch den Digitalvermarkter InteractiveMedia ist auf Wunsch möglich. Zudem bietet TD den Kunden eine Effektivitätsmessung der für sie entwickelten digitalen Angebote an.

Als ersten Kunden gewann TD bereits eBay. Der Auftrag umfasst die Produktion individueller Einkaufsratgeber in den Kategorien "Haus und Garten" sowie "Computer, Tablets & Netzwerk".

Vorsitzender der Geschäftsführung wird Peider Bach, der vom Verlag G+J Entertainment Media zu TD wechselt. Peider Bach soll den Auf- und Ausbau am Standort München vorantreiben und insbesondere die Bereiche Marketing/Sales, Operations und Personal verantworten. Weiterer Geschäftsführer und verantwortlich für Finanzen, Technology und Beschaffung ist Pascal Damm, der darüber hinaus Leiter Technology & Central Portal Functions für die Abteilung Products & Innovation bei der Deutsche Telekom bleibt.

Peider Bach, designierter Geschäftsführer The Digitale: "Content Marketing gehört die Zukunft. Aber: Klassischen Verlagshäusern, die Corporate Publishing anbieten, fehlt meist das Know-how im digitalen Bereich, weil sie selbst oft noch tief in der eigenen Transformation stecken. Agenturen wiederum fehlt oft das journalistische Können. Wir bieten digitales Storytelling in Verbindung mit dem gesamten digitalen Know-how von T-Online.de an. […] Wir sind fest davon überzeugt, dass das der richtige Weg ist, um in den kommenden zwei bis drei Jahren zu den Top 5 der Content Marketing-Dienstleister Europas zu zählen."