ONLINE VERMARKTUNG

YOC nutzt Targeting von nugg.ad

2. July 2014 (hc)

Der Mobilevermarkter YOC kündigt an, in Zukunft Targetingtechnologie der Posttochter nugg.ad nutzen zu wollen. nugg.ads Predictive Behavioral Targeting, Brand Engagement Measurement und dem Branding Optimiser sollen den Kunden von YOC helfen, Streuverluste zu vermeiden.

Christian Elsner, Director Sales and Business Development bei nugg.ad: „Mit YOC haben wir den führenden Anbieter von Premium Mobile-Inventar in Europa als Partner gewinnen können. Die Erweiterung der bereits vorhanden Targeting-Optionen bei YOC um unsere Predictive Behavioral Targeting-Modelle ist ein logischer Schritt in der technologischen Weiterentwicklung von Mobile Advertising. Wir stehen damit vor einer erfolgversprechenden Kooperation mit YOC.“

Dirk Kraus

Dirk Kraus, Vorstand von YOC: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit nugg.ad und sind davon überzeugt, dass wir einen weiteren wichtigen Partner gefunden haben. Die Einbindung der Methodologie von nugg.ad verbessert den Targeting-Ansatz der YOC-Mobile Advertising-Produkte und trägt dazu bei, dass dieser Bereich im Media-Mix in Zukunft eine immer größere Rolle spielt.“

EVENT-TIPP: Adzine-Live - Edition #2 - Advertising IDs: Funktion und Bedeutung für Advertiser und Publisher am 19. November 2020, 10:00 Uhr

Die Tage adressierbaren Web-Traffics, der auf 3rd-Party Cookies basiert, scheinen gezählt. Warum IDs in Zukunft so eine wichtige Rolle spielen sollen und wie sie funktionieren, beleuchten wir in der 2. Edition von ADZINE LIVE Programmatic & Adtech. Wir liefern Antworten auf die unzähligen Fragen im Zusammenhang mit der Nutzung von Advertising IDs. Jetzt anmelden!