SEARCH MARKETING

David Yovanno neuer CEO von Marin Software

9. May 2014 ()

Marin Software hat mit David A. Yovanno einen neuen CEO. Er soll die nächste Phase des Unternehmenswachstums des Adtechnology-Unternehmens einleiten. Yovanno folgt auf Unternehmensgründer Chris Lien, der in die Rolle des Executive Chairman wechselt.

Yovanno kommt von Conversant, ehemals Valueclick, wo er seit 2011 die Technologie-, Media- sowie DSP-Lösungen verantwortete. Vor einem Intermezzo als CEO bei Gigya war der ehemalige US-Marine schon einmal bei Conversant tätig, unter anderem als Executive Vice President of Sales and Marketing, General Manager und Chief Operating Officer. Zu weiteren Stationen seiner Karriere zählt das Interactive Advertising Bureau, wo er Mitglied des Board war. Marin Software bietet Advertisern, Performance- und Mediaagenturen eine Management-Plattform mit der zentral Suchmaschinen-, Social-, Display- und Mobile Marketing Kampagnen ausgesteuert und optimiert werden können.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Höhere Werbeerlöse für Publisher mit dem richtigen Ad Refresh Konzept. am 21. September 2021, 15:00 Uhr

Auf der kontinuierlichen Suche nach höheren Werbeeinahmen testen Publisher viele Ansätze, wie die Erhöhung der Anzahl von Ad Units oder der Header-Bidding-Partner sowie Lazy Loading. Zu diesen Konzepten gehört auch Ad Refresh, einerseits sehr beliebt, aber auch gleichzeitig verpönt. Jetzt anmelden!