Adzine Top-Stories per Newsletter
DISPLAY ADVERTISING

Internet Facts für Oktober: Schluss mit Politikbegeisterung

16. Dezember 2013 (hc)

Mit dem Ende der Wahlen im September sind auch die User wieder aus den Nachrichtenangeboten abgewandert. Durch die Bank weg haben die News- und Politangebote nunmehr Unique User verloren und sind im Ranking gefallen. Größter Verlierer des Monats unter den Angeboten ist Focus Online. Spiegel fällt von Platz 8 auf Platz 11 und damit wieder raus aus den Top 10. Ein Glück für Chefkoch. Das Angebot rückt auf Platz 10 nach. Größter Gewinner unter den Vermarktern ist Ströer Digital mit einem Plus von 1,81 Mio Unique User.

Der Rückgang der Nutzung in den Nachrichtenportalen zeigt sich deutlich, wenn man den Blick auf die Angebote mit den höchsten Verlusten gegenüber dem Vormonat unter die Lupe nimmt. Unter den Top 10 der Verlierer sind in diesem Monat neben Spiegel Online (-0,80 Mio Unique User) und Focus Online (-1,63 Mio Unique User) auch die Welt (-0,72 Mio Unique User), Süddeutsche.de (-0,59 Mio Unique User) und Zeit Online (-0,56 Mio Unique User).

AGOF Ranking Oktober 2013 - Top 10 Reichweitenverluste bei den Angeboten in Mio Unique User

Entsprechend dem Rückgang in der Nutzung von Newsangeboten geht es auch mit den dazugehörigen Vermarktern wieder bergab. Die Top 10-Vermarkter, die im Oktober Verluste verbuchen sind: Axel Springer, SevenOne, Tomorrow Focus und iq digital (iq digital ist nicht in den Top10 sondern fällt von Platz 11 auf 12 mit einem Minus von 0,63 Mio Unique Usern).

Lastminute.com ist mit zuletzt 0,77 Mio Unique Usern aus dem Ranking der AGOF ausgetreten. joiz ist als Eigenvermarkter der gleichnamigen Portals joiz.de neu in das Ranking eingestiegen und belegt nun mit 0,07 Mio Unique Usern Platz 58.

AGOF Ranking Oktober 2013 - Top 10 Vermarkter

In den Top10 der Angebote gibt es bis auf bei Bild.de und Web.de nur schwarze Zahlen zu verbuchen.  Durch das Ausscheiden von Spiegel Online rückt Chefkoch nach.

Neue Angebote im Ranking sind duden.de (mit 5,67 Mio Unique Usern direkter Einstieg auf Platz 30) und wetter.net von Ströer digital, locopengu.com (eine Comedyseite) und ehorses.de (eine Plattform für den Handel mit Pferden) von netpoint media, das schon erwähnte joiz und die Social-Shopping-Plattform Dooyoo unter den Fittichen von LeGuide Group Network. Obwohl Dooyoo 1,86 Millionen User mitbringt kann LeGuide im Vermarkterranking nur 1,48 gutmachen.

Ausgestiegen sind cecu.de von Ströer digital, King.com von Interactive Media, OMS Boulevard Baden von OMS und alaTest.de von vertical techmedia.

AGOF Ranking Oktober 2013 - Top 10 Angebote

Das Ranking des Vormonats finden Sie hier:
ADZINE:Nachrichtenpublikationen die Gewinner im September

ADZINE benutzt die Daten, die auf der Grundgesamtheit 10+ basieren.