Adzine Top-Stories per Newsletter
VIDEO

Viralspot - Adobe lässt das Baby klicken

27. September 2013 (jvr)

Adobe hat Anfang der Woche einen Spot mit viralem Potenzial auf den einschlägigen Video Portalen veröffentlicht. Darin wirbt der Softwareanbieter für seine Marketing Cloud Lösung. Für ein B2B-Thema performt das Video bei YouTube mit über 121.000 Views in einer Woche augenscheinlich gut. Im Mittelpunkt des Spots steht ein fiktiver Buchverlag für Enzyklopädien, der mit einem vermeintlichen Auftragsschub aus dem Internet klarkommen muss.

Verantwortlich für den Spot ist die Kreativagentur Goodby Silverstein & Partners (GSP)

EVENT-TIPP ADZINE Live - Publisher Edition: Insights aus dem Ad-Stack für höhere Werbeerlöse am 15. April 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Daten fallen jede Menge bei der digitalen Werbevermarktung an, aber welche sind wichtig und wie geht man vor, um Hinweise für die Erlösoptimierung zu bekommen. Wir sprechen mit Vermarktern, Toolanbietern und spezialisierten Beratern, um wichtige Anhaltspunkte zu gewinnen, wie der nächste Optimierungsschritt zu höheren Werbeerlösen aussehen kann. Jetzt anmelden!