Adzine Top-Stories per Newsletter
VIDEO

Improve Digital mit Real Time Advertising für Video

14. June 2013 (stg)

Zusätzlich zu den bestehenden Werbeformaten wie Display Ads, Bild/Text-Kombinationen und Mobile Ads beherrscht die Sell Side Platform (SSP) von Improve Digital nun auch den Umgang mit Video Ads. Zusätzlich sollen auch für Videoanzeigen Private Market Places eingerichtet werden, um auch Premiumkampagnen für Video automatisiert abwickeln zu können.

Die Automatisierung in der Online-Werbung hat nun auch das Video-Advertising erreicht. Mit der Standardisierung durch den VAST 3.0 Standard sind jetzt die notwendigen Voraussetzungen zur Automatisierung von Video Ads geschaffen. So können Improve Digital Kunden ab sofort ihr Bewegtbildinventar automatisiert über ihren bestehenden Private Ad Exchange auf Basis der Improve Digital Technologie monetarisieren. Dadurch wird weiteres Inventar des Publishers für Real Time Advertising zugänglich.
 
“Die Möglichkeit, auch den Verkauf von Videoinventar zu automatisieren, hat einen hohen Stellenwert für unsere Kunden. Mithilfe unserer technologischen Plattform bieten wir gerade den deutschen Publishern ein attraktives Angebot. Denn wie im Display und Bild-Text Bereich ist es auch für Video-Anzeigen möglich, nur ausgewählten Agenturen und Werbepartnern Zugang zu dem eigenen Inventar zu gewähren. Dies entspricht genau der Logik des deutschen Premiummodells, dass in Europa zwar einzigartig, aber eben auch so besonders erfolgreich für die deutschen Publisher ist“ sagt Torben Heimann, Managing Director DACH bei Improve Digital in München.