ONLINE MEDIA

ValueClick führt Display- und Mobile-Inventar zusammen

15. Mai 2013 (ts)

ValueClick Media integriert sein Mobile AdNetwork in sein bestehendes AdNetwork-System. Vor zwei Jahren hatte das Unternehmen das Mobile AdNetwork Greystripe gekauft. Mit der Integrations stehen allen Publishern eine zentrale Plattform zur Verwaltung und Steuerung ihres klassischen Online- und Mobile-Inventars zur Verfügung.

Auf einem neuen Interface erhalten die Websitebetreiber künftig eine Übersicht über ihre gesamten Werbeplätze sowie über laufende Kampagnen. Darüber hinaus profitieren sie durch die integrierte Lösung von umfassenden Reportings und einheitlichen Abrechnungen.

„Beide Kanäle ergänzen sich in der Praxis ideal: Im Display-Bereich arbeiten wir vor allem performance-orientiert. Beim Mobile Advertising stehen Branding- und Engagement-Aspekte im Vordergrund. Mit der Integration haben wir nun eine Lösung geschaffen, die beide Kanäle unter einem Dach vereint“, so Sebastian Kröning, Head of Business Development & Operations bei ValueClick Media.