VIDEO

B-to-B-Engagement-Kampagne für Windows Server 2012

11. März 2013 (stg)

Der Microsoft Windows Server 2012 ist seit September in Deutschland verfügbar. Das neue Betriebssystem für den Aufbau und Betrieb von Cloud-Infrastrukturen integriert neue Storage- und Netzwerktechnologien ebenso wie Virtualisierungs- und Automatisierungskomponenten. Die Mediaagenturen Universal McCann und Exponential Interactive entwickelten ein umfassendes Kommunikationskonzept für den Windows Server 2012.

Kunden wie Lufthansa Systems, Studio Moderna und der Partner Computacenter, die bereits jetzt Windows Server 2012 einsetzen, sollen eine flexible Infrastruktur für die Verwaltung und Bereitstellung von Anwendungen und Dienstleistungen in der Private, Hosted oder Public Cloud haben.

Der Launch in Deutschland wird durch eine umfangreiche B-to-B-Engagement-Kampagne unterstützt. Universal McCann und Exponential Interactive zielen mit der Kampagne auf IT-Entscheider, um die Bekanntheit des Produkts aufzubauen.

Bis Juni 2013 sollen in Umfeldern aus dem Bereich IT und B-2-B und mittels Targeting IT Entscheider erreicht werden, die sich für Serverprodukte interessieren. Mit Rich Media Expandables und Video-Engagement-Ads sollen gezielt die Vorteile cloud-optimierter IT präsentiert werden.

"Microsoft ist Pionier und Innovationsführer und setzt auch in der Kommunikation stringent auf innovative Konzepte" kommentiert Henrike Meinert, Media-Expertin bei Universal McCann, die Entscheidung für Exponential Interactive. "Tribal Fusion Rich Media-Ads und Firefly Video Engagement-Ads ermöglichen uns die Emotionalisierung einer B-to-B-Branding-Kampagne, bei der die Nutzer mit dem Produkt interagieren. Exponential Interactive hat uns außerdem durch hohe Kreativität bei der Entwicklung der Motive, schnellen und kompetenten Service, sowie durch sehr detaillierte Trackingmöglichkeiten überzeugt."

Dariusch Hosseini

"Wir haben diese Kampagne mit unserer global arbeitenden Kreation umgesetzt. Die effiziente Ansprache spezifischer Zielgruppen ist eine der Kernkompetenzen unseres 100-köpfigen Kreativ-Teams. In den letzten zwei Jahren haben wir in Deutschland über 200 Kampagnen für führende Marken umgesetzt", ergänzt Dariusch Hosseini, Managing Director Exponential Interactive Deutschland. „Die besondere Herausforderung bei der Windows Server 2012-Kampagne liegt darin, die anspruchsvolle und online-affine Zielgruppe der B-to-B Entscheider zu erreichen und einzubinden. Die Kombination von Engagement- und High Impact-Formaten erzeugt höchste Aufmerksamkeit und lädt zur Interaktion und Informationssuche ein. Die Wirkung der Kampagne wird mit begleitender Marktforschung gemessen. Der Kunde erhält zusätzlich zu unserem umfangreichen Standard-Reporting den Nachweis der Werbewirkung.“

Die Aussteuerung der Kampagne erfolgt über die e-X Advertising Intelligence Plattform.