Adzine Top-Stories per Newsletter
DISPLAY ADVERTISING

Virtual Minds beteiligt sich an Batch Media

15. November 2012 (hc)

Die Freiburger Medienholding Virtual Minds AG hat sich mit 30 Prozent am Berliner Adverification–Dienstleister Batch Media GmbH beteiligt. Das Unternehmen Batch Media verifiziert Online-AdTraffic. Mit der selbst entwickelten Software FIRSTTAG prüft und gewährleistet Batch Media die Einhaltung von Buchungsvorgaben bei der Platzierungen digitaler Werbung und deckt Fehlplatzierungen von auf.

Mit der Beteiligung wird die FIRSTTAG-Technologie von Batch Media zukünftig auch den Kunden von ADITION technologies AG, einer Tochtergesellschaft der Virtual Minds AG, direkt zugänglich gemacht. Die direkte Integration der Batch Media Technologie in den ADITION AdServer erfolgt dabei im nächsten Master-Release von ADITION.

„Adverification ist ein zunehmend wichtiges Thema für alle Werbetreibenden und Markenartikler. Vor allem der zunehmende Einsatz von automatisierten Einkaufsplattformen über RTB erfordert eine automatisierte Qualitätskontrolle der belegten Platzierungen“, erklärt Andreas Kleiser, Vorstandssprecher der Virtual Minds AG