ANALYTICS

Emailvision erhält 30 Millionen Dollar frisches Kapital

9. Oktober 2012 (lh)

Der englische Investor Izurium Capital stellt Emailvision 30 Millionen Dollar Kapital für Innovationen in den Bereichen Marketing Analytics und Customer Intelligence zur Verfügung. Die Finanzspritze unterstützt das Unternehmen darüber hinaus bei der kürzlich erfolgten Übernahme von PredictiveIntent Ltd, einem Spezialisten für Behavioural Targeting und Predicitve Analytics.

Durch die Übernahme von PredicitveIntent Ltd. und den damit verbundenen Ausbau des Customer Intelligence Bereichs werden Marketing-Entscheidern in die Lage versetzt, personalisierte Inhalte in ihren E-Mail-, Mobile-, Socal- und Online-Marketing-Kampagnen auszuliefern. Nick Heys, CEO und Gründer von Emailvision: „Wir arbeiten weiter am Aufbau des weltweit innovativsten Marketing-Software-Unternehmens. Diese neue Finanzierung bringt uns bei der erfolgreichen Weiterentwicklung von Emailvision ein großes Stück voran.“

Nach eigenen Angaben liefert Emailvision über seine Marketing-Cloud-Plattform derzeit mehr als 600.000 personalisierte Marketingkampagnen pro Monat an über 3.300 Kunden aus. Das Unternehmen betreibt Geschäftsstellen in 22 Ländern und ist mehrheitlich im Besitz von Francisco Partners.