Sie sind Hier: Magazin > Display Advertising > Facebook Advertising unverzichtbar?
Artikel

Artikel empfehlen:

Twitter-Icon  Facebook-Icon  Email-Icon

Die heutige Ausgabe von ADZINE TV befasst sich mit dem Thema "Facebook Advertising". Unser Gast im Studio ist Jan Heidenreich, Deutschland-Chef von TBG Digital, einem internationalen Spezialisten für Facebook Advertising.

Heidenreich spricht über den heutigen Stellenwert von Facebook für Werbungtreibende international und in Deutschland. Er zeigt auf, wer heute schon besonders aktiv die Plattform zum Mediaeinkauf nutzt. Heidenreich ist der Meinung, dass die meisten Advertiser in Zukunft nicht auf Werbschaltungen bei Facebook verzichten werden. Die Gründe dafür nennt er im Interview mit Jens von Rauchhaupt.

Artikel empfehlen:   Twitter-Icon Facebook-Icon Email-Icon

Weitere News zum Thema Display Advertising

Display Advertising

Unter Display Advertising versteht man alle Formen der grafischen Werbung, die über digitale Kanäle ausgeliefert werden. Neben klassischen Bannerformaten, gewinnen Richmedia- und auch Video-Formate an Bedeutung. Grafische Online-Werbung wird sowohl für markenbildende Werbung wie auch für kurzfristige Vertriebsmaßnahmen eingesetzt.

Editorial

Arne Schulze-Geißler Editorial von Arne Schulze-Geißler
Der richtige Moment
Wann ist eigentlich der richtige Moment, signifikantes Digital-Budget in mobile Media zu stecken? Wenn Analysten eine veränderte Mediennutzung zu Gunsten Mobile feststellen? Wenn die Mediaagentur dazu rät? Wenn Sie selbst zu Hause keinen PC mehr haben? Wenn die Konkurrenz mobil wirbt? Wenn die Konkurrenz noch nicht mobil wirbt? Wenn man seine Zielgruppe auf dem Desktop nicht mehr erreicht? Editorial lesen

Adzine Newsletter

THEMEN DIESE WOCHE:
  • >>
    Editorial: Der richtige Moment
  • >>
    Mobile: Was macht mobile Werbung so tricky?
  • >>
    Adtrading & RTB: Potenzial von Programmatic und Mobile zieht internationale Anbieter an