BRANDING

Neues Messverfahren für Social Media Erfolg

6. Juni 2012 (ts)

Das Web Excellence Forum entwickelt standardisierte Kennzahlen für erfolgreiches Social Media Marketing. Neben einer Aktivierungsrate, die den Grad der Involviertheit der Nutzer ausdrücken soll, sollen der Brandingeffekt gemessen werden. Zusätzlich seien die Daten dank einer graphischen Oberfläche verständlich und ließen sich leicht mit anderen Unternehmen oder Kampagnen vergleichen.

Das Web Excellence Forum ist eine Initiative von Web- und Social Media-Verantwortlichen aus 41 Unternehmen, darunter auch einige DAX-Konzerne wie etwa Siemens, BMW oder RWE. Unterstützt wird die Initiative von der Universität St.Gallen, der FU Berlin und der Universität Leipzig. Ziel der Vereinigung ist es ein Verfahren zu entwickeln, wie man anhand von standardisierten Daten qualitative Aussagen über den Kommunikationserfolg von Unternehmen machen kann.

Für den Social Media Erfolg hat Web Excellence drei Verfahren vorgestellt: Fanpage Impact Messung, Fanpage Kompass und Brand Effects Cockpit. Mit dem Fanpage Impact sollen vergleichende Aussagen zur Imagewirkung von Fanpages und Websites ermöglicht werden. Mit dem Fanpage Kompass könne die Qualität von Inhalten und Dialogen auf Fanpages analysiert werden und Aktivierungspotential erkannt werden. Und mit dem Brand Effects Cockpit ließen sich Kennzahlen wie Reichweite und Aktivierungsrate mit denen anderer Unternehmen oder früheren Kampagnen vergleichen.

Michael Heine

„Unternehmen können zwar den Erfolg ihrer E-Mail-Kommunikation und ihrer Websites messen und vergleichen. Wie gut und effizient die eigene Social Media-Kommunikation ist, blieb bislang jedoch eine Blackbox. Bestehende Metriken liefern entweder keinen Rückschluss auf den Erfolg („Anzahl Fans“) oder sie sind zu speziell, vor allem aber sind sie für Entscheider nicht nachvollziehbar. Die neuen WebXF Kennzahlen schließen diese Lücke. Das ist ein wichtiger Schritt, denn die Zeit des Experimentierens ist vorbei." sagt Michael Heine, Gründer des Web Excellence Forums.