Adzine Top-Stories per Newsletter
DISPLAY ADVERTISING

nugg.ad kooperiert mit AdLantic

5. December 2011 (ts)

nugg.ad kooperiert mit AdLantic. Der Targeting-Anbieter baut mit dem holländischen Ad Network sein internationales Geschäft weiter aus. Für nugg.ad bedeutet die Zusammenarbeit ein Reichweitenwachstum und die Holländer können ihr Portfolio mit den Targetingmethoden effizienter und genauer nutzen.

Besonders die Predictive Behavioral Targeting (PBT) Lösung von nugg.ad hat es unseren holländischen Nachbarn angetan. Beim PBT fließen Informationen zum Surfverhalten sowie Ergebnisse aus Onlinebefragungen ein. Aus den Informationen sollen werberelevante Vorhersagen möglich werden. Aus soziodemografischen Eigenschaften wie Alter, Geschlecht, Haushaltseinkommen und Bildungsstand versucht PBT die Produktinteressen des Users abzuleiten. Für Advertiser bedeute dies eine noch zielgruppengenauere Kampagnen-Auslieferung und eine Reduzierung von Streuverlusten.

Kjell Jetten, COO AdLantic Online Advertising, freut sich auf die Zusammenarbeit: “AdLantic bietet seinen Werbekunden das Beste aller Welten: Sowohl Reichweite wie auch optimale Lösungen für Conversion / Brand Awareness. Mit nugg.ad Predictive Behavioral Targeting können wir wertvolle Zielgruppen genau nach Soziodemografie und Produktinteressen ansprechen. Wir sehen Predictive Targeting als ein Schlüsselelement unserer Dienste zur Optimierung der Werbewirkung auf unserem Portfolio. Neben der großen Reichweite, die durch nugg.ad erzielt wird, basieren die nugg.ad Vorhersagen auf anonymen Daten. AdLantic hat stets großen Wert auf den Schutz von Userdaten gelegt und setzt dies auch in Form der Zusammenarbeit weiter fort.”

Anfang September konnte der Berliner Targeting-Spezialist seine Geschäfte auch nach Östereich und Dänemark ausweiten.