ONLINE MEDIA

Initiative setzt mit Thorsten Schulz auf Kontinuität

14. November 2011 (jvr)

Thorsten Schulz (39) wird zum neuen CEO der Initiative berufen und tritt die Nachfolge von Volker Helm an, der am Münchener Standort für die Mediaplus Gruppe tätig wird. Schulz ist bereits seit 16 Jahren bei Initiative und hat zuletzt die Abteilung Unit Mobile Screens geleitet.

Thorsten Schulz ist seit 2003 Führungskraft und seit 2007 Mitglied der Geschäftsführung von Initiative Media. Während dieser Zeit war er für unterschiedliche Bereiche der Agentur verantwortlich, wie z.B. für Kundenberatung, Business Development und Geo Solutions und hat zuletzt den Bereich Digital bei Initiative aufgebaut.

Volker Helm

Eric Bader, President und Chief Strategy Officer, Initiative Worldwide sagt: "Wir freuen uns, dass wir mit Thorsten Schulz einen durch und durch mediaerfahrenen Profi für die verantwortliche Führung von Initiative Deutschland gewinnen konnten und sind sicher, dass er gemeinsam mit seinem bewährten Managementteam den eingeschlagenen Erfolgskurs weiter forcieren wird. Volker Helm hat der Agentur viele strategische und kreative Impulse gegeben und geht zurück nach München für die Übernahme neuer berufliche Aufgaben, zu denen wir ihm alles Gute wünschen." Helm war seit April 2010 CEO von Initiative und kam seinerzeit von der Agentur Wunderman Deutschland nach Hamburg und wird zur Mediaplus Gruppe nach München wechseln.

Thorsten Schulz ist seit 2003 Führungskraft und seit 2007 Mitglied der Geschäftsführung von Initiative Media. Während dieser Zeit war er für unterschiedliche Bereiche der Agentur verantwortlich, wie z.B. für Kundenberatung, Business Development und Geo Solutions und hat zuletzt den Bereich Digital bei Initiative aufgebaut.

Eric Bader, President und Chief Strategy Officer, Initiative Worldwide sagt: "Wir freuen uns, dass wir mit Thorsten Schulz einen durch und durch mediaerfahrenen Profi für die verantwortliche Führung von Initiative Deutschland gewinnen konnten und sind sicher, dass er gemeinsam mit seinem bewährten Managementteam den eingeschlagenen Erfolgskurs weiter forcieren wird. Volker Helm hat der Agentur viele strategische und kreative Impulse gegeben und geht zurück nach München für die Übernahme neuer berufliche Aufgaben, zu denen wir ihm alles Gute wünschen." Helm war seit April 2010 CEO von Initiative und kam seinerzeit von der Agentur Wunderman Deutschland nach Hamburg.

Anmerkung der Redaktion: Die News-Meldung erhielt ein Update zum Wechsel von Volker Helm zur Mediaplus Gruppe München (Seviceplan).