Adzine Top-Stories per Newsletter
VIDEO

Die 24 Stunden von GETTINGS

9. November 2011 (jvr)

Mit einem Social Media Video Day, einer 24 Stunden andauernden Bewegtbildkampagne, will der Location Based Service GETTINGS morgen am 10.11 gezielt weibliche Social-Game-Userinnen in den sozialen Netzwerken ansprechen. Entwickelt und umgesetzt wurde die Bewegtbildkampagne in Zusammenarbeit mit dem Bewegtbildspezialisten smartclip und seiner Social Media Unit APPideo und der Mediaagentur Pilot 1/0.

Boris Lücke, Geschäftsführer der GETTINGS GmbH erklärt: „Mit der Bewegtbildmapagne im Social Web können wir gleichzeitig das hohe Reichweitenpotential der sozialen Netzwerke nutzen und die für uns sehr attraktive Zielgruppe der weiblichen Social Gamer erreichen und so die Verbreitung unseres Services innerhalb der Community gezielt fördern.“

Die GETTINGS GmbH adressiert über den „Social Media Video Day“ insbesondere die weibliche und shoppingaffine Zielgruppe, die mit der Zeit geht und sich für jeden neuen Trend begeistert. Mit Hilfe des Location Based Services GETTINGS können sich die User per kostenloser Smartphone-App, mobiler Webseite oder Internet über Angebote und Aktionen aus den Bereichen Einzelhandel, Gastronomie und Freizeit in ihrer Nähe informieren. Entsprechende Coupons lassen sich direkt per Smartphone als auch ausgedruckt am Point-of-Sale einlösen. Zur Auswahl stehen rund 8.000 Angebote in über 800 Städten von mehr als 2.500 Handelspartnern.