PERFORMANCE

spacedealer liefern das Online Marketing für Domino’s Pizza in Deutschland

27. Oktober 2011 (rt)

Die Berliner Online Marketing Agentur spacedealer GmbH sorgt beim deutschen Markteintritt des weltgrößten Pizza-Lieferdienstes Domino’s für die entsprechende Präsenz bei den Kunden über alle relevanten Online-Kanäle.

Auf der To-do-Liste der der Berliner Online Marketing Experten stehen sowohl die nationale Roll-out Strategie für die Marke Domino’s Pizza als auch regionale Online Marketing Konzepte für die einzelnen Franchise-Partner. Das Team um Geschäftsführer Martin Werle und Joanna Piekos setzen zum Markteintritt des Pizzabäckers auf das gesamte Online Marketing Spektrum: So werden vom Suchmaschinenmarketing über Display-Ads bis hin zu mobilen Maßnahmen, wie etwa Location Based Services, alle Kontaktpunkte der Dialogstrecke berücksichtigt und eingebunden.
 
Domino’s gilt mit nahezu 10.000 Filialen in 66 Ländern bereits heute als Marktführer unter den Pizza-Lieferservices weltweit. In Deutschland ist das ursprünglich aus den USA stammende Unternehmen seit Ende 2010 vertreten. Im Rahmen einer breit angelegten Marketing Offensive sollen nun das Filialnetz weiter ausgebaut und flächendeckende Bekanntheit erreicht werden.
 
„Wir freuen uns sehr, einen so bedeutenden Etat gewonnen zu haben“, sagt Geschäftsführer Martin Werle über den jüngsten Neuzugang im Kundenstamm. „Insbesondere die Möglichkeit, Domino’s Pizza ab Markteintritt hier in Deutschland zu begleiten, übt natürlich einen großen Reiz aus: Wir freuen uns auf eine spannende, abwechslungsreiche Entwicklung.“