Adzine Top-Stories per Newsletter
PROGRAMMATIC

adscale integriert Predictive Behavioral Targeting von nugg.ad

17. October 2011 (ts)

adscale kooperiert mit nugg.ad. Der deutsche Marktplatz für Online-Werbung adscale liefert ab sofort Werbemittel auch mit Predictive Behavioral Targeting aus. Advertiser können so über eine Plattform Online- und Video-Kampagnen nach den Interessensgebieten der Nutzer webseitenübergreifend auf dem adscale Portfolio und in sämtlichen Inventarklassen einbuchen.

adscale hat bereits in letzter Zeit einige Targeting-Dienste in sein Portfolio aufgenommen. Neben Geo-, Behavioral-, Soziodemographisches und Re-Targeting bietet der Marktplatz nun auch das Predictive Behavioral Targeting (PBT) von nugg.ad an. Eigene Targeting-Systeme lassen sich über eine Schnittstelle integrieren.

Beim PBP fließen Informationen zum Surfverhalten sowie Ergebnisse aus Onlinebefragungen ein. Aus den Informationen sollen werberelevante Vorhersagen möglich werden. Aus soziodemografische Eigenschaften wie Alter, Geschlecht, Haushaltseinkommen, Bildungsstand versucht PBT die Produktinteressen eines Internetnutzers abzuleiten. Für Advertiser bedeute dies eine noch zielgruppengenauere Kampagnen-Auslieferung und eine Reduzierung von Streuverlusten.

„Durch die Integration der nugg.ad Lösung bieten wir unseren Kunden wie gewohnt alles auf einer Plattform: Sie profitieren jedoch von einem verbesserten Targeting auf Basis der führenden Technologie von nugg.ad. Zudem erzielen sie noch geringere Streuverluste, erreichen spitzere Zielgruppen und haben die Möglichkeit, Kontaktklassen webseitenübergreifend zu optimieren“, so Matthias Pantke, Sprecher der Geschäftsführung von adscale. „Neben dem Targeting nach Alter, Geschlecht und Ort können Zielgruppen mit Hilfe von Predictive Behavioral Targeting nach zusätzlichen Kriterien wie Produktinteressen gebucht werden, was die Leistung einer Kampagne erheblich steigert“.

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit. Durch die Verfügbarkeit von nugg.ad Targeting auf dem Online-Werbemarktplatz von adscale können Werbetreibende auch aus Branchen wie FMCG, deren digitales Marketing aufgrund des Mangels an entsprechenden Umfeldern bisher eingeschränkt war, ihre Zielgruppen direkt ansprechen und ihre Markenbotschaft nachhaltig verankern“, sagt Stephan Noller, CEO von nugg.ad.