DATA & TARGETING

Führungswechsel bei der Schober Group

28. September 2011 (rr)

Die Schober Group, Anbieter von Zielgruppenmarketing und Multi-Channel Kommunikationslösungen, vollzieht am Freitag, 30. September 2011, einen Führungswechsel. Ulrich Schober (41), Sohn des Unternehmensgründers Klaus Schober, ersetzt Dr. Ulrich Kahle (58) als stellvertretenden Vorsitzenden der Unternehmensleitung national und international.

Nach Unternehmensangabe scheidet Dr. Kahle nach 16 Jahren im besten gegenseitigen Einvernehmen aus der Geschäftsführung aus. Er stehe der Unternehmensgruppe aber weiterhin mit seiner Schaffenskraft und seiner Erfahrung zur Verfügung. Ab dem 1. Oktober soll er im Auftrag der Schober Holding International GmbH als Bevollmächtigter wichtige Sonder- und Strategieprojekte übernehmen.

Dr. Kahle sagt: „Der Abschied aus dem operativen Geschäft fällt nach so vielen Jahren natürlich nicht leicht. Mit der Übergabe des Vorsitzes an Ulrich Schober sind alle Weichen auf Kontinuität gestellt, damit sich Schober auch zukünftig schnell auf die volatilen Marktanforderungen und Entwicklungen einstellen kann, um nachhaltig erfolgreich zu sein.“