DISPLAY ADVERTISING

IDG vermarktet OnlineWelten.com

15. August 2011 (ts)

Der Verlag und Vermarkter von Gaming-Angeboten IDG Entertainment Media vermarktet ab dem 1. September das Online-Gaming-Portal OnlineWelten. Bereits Anfang des Jahres hattte die Mutterfirma OnlineWelten.com von "Frogster Online Gaming" gekauft. Das Gaming-Portal verfügt laut eigenen Angaben über 800.000 Unique Usern und rund 120 Millionen Page Impressions.

Die Tochter des Münchener IT-Verlags IDG Communication Media "IDG Entertainment Media" verlegt bekannte Gaming-Zeitschriften wie GameStar und GamePro sowie vermarktet die dazugehörigen Webseiten.  Mit der Vermarktung des Gaming-Portals OnlineWelten.com baut das Medienunternehmen seine Gamingsparte aus. Die Gamingseite weist, laut eigenen Angaben, 800.000 Unique Usern und rund 120 Millionen Page Impressions auf.

Der Director Sales von IDG Entertainment Ralf Sattelberger zeigt sich zufrieden über das solide Vermarktungsangebot im Gamingbereich: "Mit jetzt rund 2,3 Millionen Unique Usern in der hochattraktiven Zielgruppe junger Männer zwischen 19 und 35 Jahren können wir unseren Kunden individuelle Vermarktungskonzepte für alle Gaming-Plattformen und Spiele-Genres bieten. Dabei werden wir von einem Kreativ-Team unterstützt, das integrierte Lösungen für Online, Mobile, Print und Social Media entwickelt."