E-MAIL MARKETING

Emailvision übernimmt smartFOCUS

1. August 2011 (ts)

Zwei Anbieter von Software für E-Mail-Marketing verschmelzen. Der französische Anbieter von On-Demand-Software für E-Mail-, Mobile- und Social-Media-Kampagnenmanagement "Emailvision" kauft den englischen Anbieter von Customer Intelligence-Software "smartFOCUS Group PLC". Der Zusammenschluss soll Emailvision zu einem führenden europäischen Anbieter ausbauen. Nach dem Kauf verlegen die Franzosen ihren Hauptsitz von Paris nach London.

Der Gründer und CEO von Emailvision Nick Heys dazu: "Sowohl Emailvision und smartFOCUS haben es sich zum Ziel gesetzt, Vermarkter beim Aufbau rentablerer Beziehungen zu ihren Kunden zu unterstützen." Durch den Kauf von smartFOCUS will Emailvison nun international selbst die Beziehungen gestalten.

smartFOCUS ist ein internationaler Anbieter von Software für Multichannel-Marketing und Analytics. Die Briten sammeln Daten über Marketingkunden, aus denen sie Analysen ableiten. Die Einblicke in das reale Kundenverhalten sollen genutzt werden, um Kommunikationstrategien abzuleiten.

"Durch die Übernahme optimiert Emailvision das personalisierte Relationship Marketing für Vermarkter und setzt sich klar von einer ineffizienten ’Universal-Strategie für jedermann‘ ab“, so Axel R. Paesike, Country Manager Deutschland Emailvision. „Mit Hilfe von Emailvision und der Customer Intelligence-Lösung von smartFOCUS können Vermarkter zukünftig eine deutlich höhere Response Rate erzielen. Marketeers, Werbetreibende und Online-Vermarkter haben damit die Möglichkeit, ihre Kampagnen noch effizienter auf dem deutschen und weltweiten Markt zu platzieren. Unseren deutschen Kunden bieten wir dabei in unserer Hamburger Niederlassung einen optimalen Support direkt vor Ort.“

Auch der Vorstandsvorsitzende von smartFOCUS Chris Gater zeigte sich mit der Übernahme zufrieden: „Nachdem wir smartFOCUS zu einem der weltweit führenden Softwareunternehmen für Customer Intelligence aufgebaut haben, hat der Vorstand nun das Angebot von Emailvision einstimmig angenommen, da es für unsere Aktionäre einen großen Wert und für das Unternehmen eine großartige Zukunft darstellt. Wir glauben, dass Emailvision dank seiner Vision, seiner globalen Betriebsstruktur und seines Teams smartFOCUS auf die nächsthöhere Ebene heben kann.“