Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE VERMARKTUNG

iq digital media marketing vermarktet Motorvision.de

17. May 2011 (rr)

Der Vermarkter iq digital media marketing erweitert ab 1. Juni 2011 sein Online-Portfolio um die redaktionelle Automobilsite Motorvision.de. Die Web-Plattform ist eine Ergänzung des Sky-Spartensender Motorvision TV und zählt nach Angabe von iq digital mittlerweile zu den größten Bewegtbild-Portalen für Auto, Motorsport, Bike und Tuning.

Auf Motorvision.de könnten die User aus fast 2.000 Videos wählen, wodurch monatlich knapp 3 Millionen Videoabrufe erreicht würden. Unter Rubriken wie News, Sport, Test und Fun würden etwa 9.000 Artikel zur Verfügung stehen, die täglich durch neue Berichte ergänzt würden. Mit ca. 20.000 Stunden an digitalem Bildmaterial habe Motorvision eines der größten Bewegtbildarchive für den Automotive-Bereich in Deutschland.

Christian Herp

Der Geschäftsführer der iq digital media marketing Christian Herp kommentiert: „Mit Motorvision steigern wir die Reichweite des iq digital-Portfolios im Automobilsegment und bieten unseren bewegtbildaffinen Automobilkunden substanziell Bewegtbildreichweite für ihre Kampagnen. Zugleich profitiert die Web-Plattform von der hohen Medienkompetenz und den Synergien der iq digital media marketing.“

Michael Gabrielides

Michael Gabrielides, Geschäftsführer der MV Media GmbH, welche Motorvision.de betreibt, sagt: „iq digital media marketing hat uns überzeugt, weil wir hier als Premium-Partner exklusiv betreut werden“

Laut einer Umfrage von motorvision.de im März 2011 erreicht die Website mit 84 Prozent insbesondere männliche Nutzer, davon 75 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe von 14-49 Jahren. Etwa 72 Prozent der User verfügen demnach über eine höhere Bildung und mehr als ein Drittel arbeitet in leitenden Positionen oder höher qualifizierten Berufen.