Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE VERMARKTUNG

Real Time Bidding und Yield Optmierung?

9. Dezember 2010 (jvr)

Bei so viel Bidding und Echtzeit kommt man bald durcheinander. Auf den admonsters Ad Ops in Hamburg trafen wir Thomas Mendrina, den neuen Country Manager DACH des Yield Optimierers Admeld und hakten mal nach. Wir baten ihn um die Definitionen von Real Time Bidding und Yield Optimierung.

Yield Optimierung?

"Bei der Yield Optimierung werden feststehenden Gebote der Werbekunden in Echtzeit verglichen und jener Werbekunde ausgeliefert, dessen Kampagne in diesem Augenblick bei den gewählten Targetingkriterien (z.B. Regiotargeting ), Auslieferungsprinzipien (Frequency Capping) auf der gewählen Platzierung (Umfeld etc.) den höchstmöglichen Umsatz für den Webseitenbetreiber erzielt. Je nach Adserver und Technologie kann hier teilweise von Real Time Optimization besprochen werden."

Real Time Bidding?

"Real Time Bidding ermöglicht den Werbekunden, für jede einzelne Impressions einen unterschiedlichen Preispunkt festzulegen. Die Real Time Bidding Plattform liefert über die Bidding API Informationen beispielsweise zu Cookie, Webseite und Werbeformat an den Werbekunden. Der Werbekunde antwortet mit TKP, Name des Werbekunden, Werbemotiv und URL der Zielseite. Durch die Anpassung des Gebots in Echtzeit ist die Flexibilität für den Werbekunden vorhanden, gerade auch um ein übergreifendes Frequency Capping oder verschiedene Bietstrategien zu ermöglichen. Da die TKPs im Real Time Bidding im Mittel zwischen 50% und 70% über den Standardpreisen der Performance Vermarktung liegen, besteht ein Umsatzpotential für den Webseitenbetreiber. Zudem entsteht eine positive Transparenz über die bietenden Werbekunden und den von dem Werbekunden wahrgenommenen Wert der Nutzer. Blocklisten und Mindestpreise können vom Webseitenbetreiber systematisch auf der Basis von Kategorien und Werbekunden festgelegt werden. All dies geschieht innerhalb von 50 Millisekunden über die Bidding API durch einen Bid Request und eine Bid Response."