Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE MEDIA

Handys und Tablets werden zur Fernbedienung

4. October 2010 (jvr)

Über die neue Webseite von Google-TV können Anwender und Entwickler sich schon einmal über den neuen Dienst des Suchmaschinen-Marktführers vertraut machen. Um Google TV nutzen zu können bedarf es entweder einer integrierten TV Lösung wie von Sony angeboten oder der Set-Top Box ” Revue” von Logitech. Der US -Verkauf dieser Geräte soll laut der neuen Google TV Webseite noch in diesem Herbst starten.

Google integriert seine Suchmaschine in die TV Geräte und verwandelt das klassische Fernsehen mit Android Features und Apps in einen Internetfernseher. 2011 soll es richtig losgehen. Völlig konsequent setzt Google dabei auf die Möglichkeit, mobile Endgeräte als Fernbedienung einzusetzen. Die Anwendungsmöglichkeiten für Werber erscheinen schon jetzt geradezu grenzenlos, wenn man bedenkt, dass auch kommende Android Tablets als Fernbedienung zum Einsatz kommen könnten.

Auf der Seite http://www.google.com/tv/ gibt es viel zu entdecken.