Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE VERMARKTUNG

mediasports vermarktet formel1.de

7. July 2010 (jvr)

Der neue Sport-Digitalvermarkter mediasports Digital GmbH mit Sitz in Hamburg erweitert mit der Motorsport-Website www.formel1.de sein Partnerportfolio. Der langfristige Vertrag mit dem reichweitenstärksten reinen Formel-1-Portal in Deutschland gilt ab sofort.

formel1.de erreicht über 220.000 Unique User monatlich und verfügt über eine aktive Community mit knapp 7.000 Mitgliedern. mediasports übernimmt die komplette Online-Vermarktung des seit 1998 bestehenden unabhängigen Informationsportals.

Christian Griesbach, geschäftsführender Gesellschafter von mediasports: „Mit der Vermarktung von formel1.de nimmt mediasports nun endgültig Tempo auf. Zusätzlich stärken wir unser auf Premium-Websites ausgerichtetes Portfolio mit Deutschlands  Marktführer im Formel-1-Bereich und erreichen gleichzeitig eine signifikante Reichweitensteigerung.“  Zum Vermarktungsportfolio von mediasports zählen unter anderem Spox.com, und über dem Sportrechtevermarkter Sportfive r weitere Werbeträger wie del.org, ESL, das Fußballradio 90.elf und den Fußballmanager comunio. Insgesamt erreicht mediasports gut  5 Mio. Unique User und monatlich über 700 Mio. PIs.

Christian Rathke, Vorstand und Gründer der .PEPPERZAK. AG, die formel1.de betreibt: „Die Saison 2010 läuft gut für uns. Wir sind technisch und inhaltlich auf höchstem Niveau und haben mit mediasports einen sehr sportaffinen Partner für die Vermarktung gefunden.“