Adzine Top-Stories per Newsletter
PERFORMANCE - People

pilot 1/0 mit neuer Doppelspitze im Performance Marketing

10. May 2010 (jvr)

Die unabhängige Agenturengruppe pilot 1/0 benennt Neuzugang Björn Wenzel und Marc Hoeft, bislang Leiter SEM bei pilot, als Leiter Performance Marketing. Gemeinsam werden beide die neugeschaffene Position als operative Doppelspitze ausfüllen.

Björn Wenzel, pilot 1/0

Björn Wenzel, 34, war zuletzt als stellvertretender Leiter bei der Agentur eprofessional tätig, wo er die Bereiche Display Advertising, Affiliation und SEM Consulting verantwortete. Weitere Stationen des diplomierten Fachwirts für Online-Marketing waren Bertelsmann und Lycos.

Mit dem personellen Ausbau reagiere man auf die dynamischen Entwicklungen im Bereich Performance Marketing, die mittlerweile weit über die „klassischen“ Kategorien Suchmaschinen- und Affiliate-Marketing hinausgehen. Die neue Spitze wird insbesondere auch Aufgaben im Wachstumsmarkt Social Media Plattformen annehmen sowie Kampagnen mit CPX-orientiertem Targeting betreuen, die bei pilot über ein agentureigenes System ausgesteuert werden.

Jens Jokschat, pilot 1/0

Der Ausbau des Bereichs Performance Marketing, in dem bisher schon namhafte Unternehmen wie die Deutsche Messe, Direct Line, Procter & Gamble, photobox, klarmobil und die Volkswagen Bank betreut werden, hat bei pilot 1/0 strategische Bedeutung. „Mit Björn Wenzel konnten wir einen Experten für uns gewinnen, der neben SEM und SEO das gesamte Spektrum des Performance Marketing von Grund auf beherrscht. Durch diesen Neuzugang ist pilot bestens gerüstet, um responseorientierte Kunden auch zukünftig bestmöglich zu bedienen“, sagt Jens Jokschat, Geschäftsführer pilot 1/0.