Adzine Top-Stories per Newsletter
VIDEO

.FOX Networks kooperiert mit der OMS

25. Januar 2010 (jvr)

.FOX Networks und der überregionale Premiumvermarkter OMS kooperieren im Bereich Video Advertising. Die britische News Corp.-Tochter mit Niederlassung in Hamburg erhält die Zweitvermarktungsrechte des OMS PreRoll-Inventars.

Georg Hesse, OMS

Das OMS Video-Netzwerk verfügt mit mehr als 140 Qualitätsseiten über eine flächendeckende Reichweite, um attraktive Werbeflächen für emotionalisierende Bewegtbildwerbung bieten zu können.

„Wir freuen uns, dass wir unsere Vermarktungsaktivitäten im Bewegtbildbereich erweitern können“, kommentiert Georg Hesse, Geschäftsführer der OMS Online Marketing Service GmbH & Co. KG. „FOX Networks ist neben den eigenen Aktivitäten mit der OMS Vermarktungs GmbH & Co. KG die ideale Ergänzung zur Erweiterung der Kundensegmente aus Online und TV.“

Die Kooperation umfasst alle professioneller Videoinhalte aus den OMS Themenumfeldern wie News, Entertainment, Auto und Lifestyle, werden Platzierungen für Kunden jetzt noch attraktiver. Zudem wolle man gemeinsam die starken Synergien beider Unternehmen im Bewegtbildsegment nutzen und weiter auszubauen. Mit der Kooperation erweitere man das bereits reichweitenstarke Partnerportfolio von .FOX Networks signifikant, hieß es in einer Pressemitteilung von heute.

Patrick Edlefsen, .FOX Networks

„Wir haben mit OMS einen Partner gewonnen, der unsere qualitativen Ansprüche teilt und blicken dieser Zusammenarbeit mit Freude entgegen.“ Patrick Edlefsen, Country Manager .FOX Networks Deutschland:

Das britische Unternehmen .FOX Networks wurde im Jahr 2000 als Utarget Networks gegründet und 2008 von Murdochs News Corporation übernommen und später in .FOX Networks umbenannt. .FOX Networks versteht sich als Spezialist für Performance und Branding, der für das Online Segment Videolösungen und Video Produkte bündelt, um diesen aus einer Hand eine relevante Reichweite innerhalb affiner Zielgruppen anbieten zu können.