Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE VERMARKTUNG

Vermarkter ermittelt: Männer dominieren Mobil-Portal von RTL

13. January 2009 (rt)

Der Medienvermarkter IP Deutschland hat die Nutzung des mobilen Portales des TV-Senders RTL auf Alter, Geschlecht, Interessen und Mediennutzung hin untersucht. Die OnSite-Befragung der 480 Teilnehmer ergab, dass der User im Durchschnitt 34 Jahre alt ist, männlich, und das Mobilportal vor allem zum Abruf von Nachrichten, Wetter, Fußball und Entertainment nutzt.

Dabei entfallen auf die männliche Nutzerschaft 73 Prozent. 54 Prozent sollen das mobile Portal täglich nutzen, 29 Prozent mehrmals wöchentlich. Mehr als zwei Drittel, genauer gesagt 71 Prozent, nutzen das Angebot dabei mittels eines schnellen UMTS-Handys.
 
Das Mobilportal wurde im vergangenen Jahr ins Leben gerufen und verzeichnet nach eigenen Angaben 2,8 Millionen Page Impressions pro Monat. Zur Trafficgenerierung beigetragen hat dabei nicht zuletzt die Einführung des Prepaid-Tarifes RTLmobil, durch den das RTL-Mobilportal kostenlos genutzt werden kann.

“Es ist immer noch so, dass Männer die technikaffinere Bevölkerungsgruppe sind. Das zeigt sich auch mit unserer aktuellen Untersuchung. Und dennoch bin ich sicher, dass auch die Frauen schon bald das mobile Internet für sich entdecken werden”, so Frank Herold, Leiter Interactive Solutions bei IP Deutschland.