Adzine Top-Stories per Newsletter
DATA

Exactag-Daten fließen in Adform-Plattform

14. May 2024 (jh)
Bild: JJ Ying - Unsplash

Das Adtech-Unternehmen Adform und Exactag, ein Spezialist für Attribution und Marketing-Mix-Modelling, wollen künftig enger zusammen arbeiten. Dazu gehen die beiden Unternehmen eine Kooperation ein, bei der die Attributionsdaten von Exactag in die Demand-Side-Plattform von Adform integriert werden. Dieser Schritt soll Silos aufbrechen, indem sowohl Kampagnen- als auch Attributionsdaten zentral an einem Ort abgelegt werden können.

“Jeder Tech-Stack ist individuell – aber wenn einzelne Elemente des Stacks nicht miteinander kommunizieren, dann kann darunter die Performance leiden”, sagt Alexander Weissenfels, Vice President DACH bei Adform. “Vor allem dann, wenn ich in einem Tool optimiere, mir aber in einem anderen die Zahlen ansehe, wie in diesem Fall zur Attribution. Durch die Integration mit Exactag bringen wir zwei Kernelemente zusammen und lösen Silos auf.”

Das 2002 in Kopenhagen gegründete Adform ist Anbieter einer unabhängigen Adtech-Plattform und liefert Technologielösungen für alle Beteiligten in der digitalen Advertising-Wertschöpfungskette. Schwerpunktmäßig gehören damit Werbetreibende, Mediaagenturen und Vermarktungsunternehmen zu den Kunden. Excatag wiederum ist als deutsches Unternehmen ein unabhängiger Anbieter von Measurement-Lösungen und legt hierbei einen besonderen Fokus auf Attribution und Marketing-Mix-Modelling. Damit richtet sich das Produktangebot von Exactag an Marketingabteilungen und Werbetreibenden aller Art. Mit den Attributionsdaten von Exactag und den tagesaktuellen Insights zu direkt verknüpften Klicks und Abverkäufen sollen Werbetreibende künftig ihre Kampagnen in der Adform-Plattform besser optimieren sowie die Performance entlang des gesamten Funnels genauer tracken können. Die Integration setzt auf ein datenschutzsicheres, serverseitiges Tracking und läuft nicht im Browser der Nutzer:innen.

Stephan Koch, CPO bei Exactag, erklärt hierzu: “Den Anstoß zur Zusammenarbeit gab ein Schweizer Großkunde unserer beiden Unternehmen, der die Informationen aus beiden Tools zusammenführen wollte. Wir sind dann einen Schritt weitergegangen und haben uns direkt überlegt, wie wir nicht nur eine gemeinsame Datenbasis schaffen, sondern auch direkt auf Basis der Daten optimiert werden kann. Mit diesem Ansatz konnten wir in den letzten Wochen bereits mehrere Großkunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz von unserer Partnerschaft überzeugen.”

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - ADZINE CONNECT Marketing. Tech. Media. (fka Adtrader Conference) 2024 am 06. June 2024

ADZINE CONNECT verbindet Top-Level Themen der digitalen Media-Industrie mit der notwendigen technologischen Tiefe, die für Entscheidungen heute unentbehrlich ist. Auf diesem inhaltlichen Fundament bringt die ADZINE CONNECT Entscheider:innen und Professionals zusammen. Jetzt anmelden!