Adzine Top-Stories per Newsletter
DIGITAL MARKETING

Deutscher Digital Award 2024 verleiht 79 Auszeichnungen

17. May 2024 (jh)
Bilder: BVDW | Svea Pietschmann

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) richtete in diesem Jahr zum zehnten Mal den jährlichen Deutschen Digital Award (DDA) aus. Im Zuge der Preisverleihung, die am 16. Mai in den Reinbeckhallen Berlin stattfand, wurden insgesamt 79 Preise für die kreativsten Kampagnen des Jahres vergeben. Darunter waren 15 Gold-, 40 Silber- und 24 Bronze-Awards.

BVDW-Vizepräsidentin Anke Herbener betonte die Bedeutung der Veranstaltung für die Branche: “Der Deutsche Digital Award ist der wichtigste Award im deutschsprachigen Raum für digitale Kreativität und Exzellenz. Seit zehn Jahren ist er nicht nur eine Plattform für die Digitalbranche, um ihre herausragenden Arbeiten zu präsentieren, sondern auch ein wichtiges Barometer für die Trends und Entwicklungen in unserem Markt.”

Am erfolgreichsten waren die Agenturen Grabarz & Partner, Jung von Matt, La Red und Mutabor, die jeweils zwei Gold-Awards erhielten. Zu den ausgezeichneten Kampagnen zählte unter anderem “EL Hotzo Edeka“ von Jung von Matt sowie “#Stop Repeating Stories”, für die Serviceplan im Auftrag des Zentralrats der Juden verantwortlich zeichnete. Beide Kampagnen erhielten eine Gold-Auszeichnung. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Deutschen Digital Awards kürte die Jury darüber hinaus den besten Case der DDA-Geschichte. Diesen Jubiläums-Award gewann die Agentur Saatchi & Saatchi mit “Cheat Cookies”. Der Case war bereits 2023 dreimal mit Gold ausgezeichnet worden.

“Die Bandbreite der prämierten Projekte zeigt, dass die digitale Kreativwirtschaft in Deutschland auf einem Spitzenlevel agiert”, kommentiert Vize-Jurypräsidentin Kristina Bonitz. “Die Cases sind insgesamt weniger auf Gimmicks fokussiert, dafür steht handwerkliche Exzellenz im Fokus. Jedes Projekt, das heute Abend eine Auszeichnung erhalten hat, beweist, dass Kreativität und technologische Innovation Hand in Hand gehen.”

Zum Jubiläum des DDA waren die einzelnen Kategorien, für die Wettbewerbsbeiträge eingereicht werden konnten, neu geordnet worden. Unternehmen konnten sich in acht Oberkategorien mit insgesamt 35 Unterkategorien bewerben.

EVENT-TIPP ADZINE Live - ADZINE CONNECT Video Advertising (fka PLAY Video Advertising Summit) 2024 am 21. November 2024

ADZINE CONNECT Video Advertising (ehemals PLAY Video Advertising Summit) ist die hochkarätige Fachkonferenz für Videowerbung, Technologie, Daten, Kreation und Medien, auf der sich Marketing-Entscheider:innen, digitale Medien und Branchenexpert:innen connecten. (Seit 2016) Jetzt anmelden!