Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

CO2-Spezialist Cedara kommt mit Christoph von Reibnitz nach Deutschland

30. January 2024 (jh)
Bild: Cedara

Das CO2-Mess- und Beratungsunternehmen Cedara will international wachsen und gibt seine Expansion in zwei europäische Schlüsselmärkte bekannt. Konkret eröffnet das US-Unternehmen Standorte in Hamburg und in Paris. Für das erste Büro in Deutschland konnte Cedara Christoph von Reibnitz als Vice President of Sales DACH gewinnen.

“Der europäische Markt steht an der Spitze von Nachhaltigkeitsinitiativen und wir freuen uns sehr, eine tiefere lokale Präsenz in Frankreich und Deutschland aufzubauen”, sagt David Shaw, CEO und Co-Founder von Cedara. “Christoph und Andrea werden in diesen wichtigen Märkten für unsere europäischen Aktivitäten unmittelbaren Einfluss nehmen und es uns ermöglichen, Kunden im Advertising-Ökosystem in diesen Regionen direkt zu bedienen.”

Mit einer über zwanzigjährigen Karriere in renommierten Medienunternehmen wie Vibrant Media, Axel Springer und Web.de ist Christoph von Reibnitz eine erfahrene Führungskraft mit dem Fokus auf die Bereiche General Management, Sales sowie Produkt- und Business Development. In seiner letzten Rolle als Managing Director DACH Markets war er für das Wachstum und die Konsolidierung des Contextual-Spezialisten Vibrant Media verantwortlich. Nun soll von Reibnitz Vertrieb in der gesamten DACH-Region für Cedara verantworten.

Das Unternehmen bietet mit seiner “Carbon-Intelligence-Plattform” eine ganzheitliche Messung und Beratung zur Reduktion von CO2-Emissionen über alle Lieferketten für die Medien- und Werbebranche an. Damit trifft Cedara einen Nerv, denn im Zuge der Nachhaltigkeitsdebatte rücken die CO2-Emissionen der Werbeindustrie immer stärker in den Fokus. Ein Wettbewerber ist hier etwa das ebenfalls US-amerikanische Startup Scope3.

“Ich bin sehr gespannt und freue mich darauf, einen Beitrag zur Mission des Unternehmens zu leisten, eine nachhaltige Zukunft zu schaffen”, kommentiert Christoph von Reibnitz. “Cedara und seine einzigartigen Carbon-Intelligence-Lösungen werden es Unternehmen in der gesamten Medienbranche ermöglichen, ihre CO2-Auswirkungen zu bewerten und zu reduzieren.”

EVENT-TIPP ADZINE Live - Welcome to the Fake Web: KI als Gamechanger im Kampf gegen Bots & Fraud am 27. February 2024, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr

Wie kann KI in Unternehmen genutzt werden, um Licht in das Dunkel des Fake Webs zu bringen. Jetzt anmelden!