Adzine Top-Stories per Newsletter
DATA

Das Consumer Panel der GFK geht an Yougov

10. July 2023 (jh)
Bild Leon Seibert - Unsplash

Bereits im Juli des vergangenen Jahre wurde bekannt, dass das internationale Marktforschungsunternehmen NielsenIQ (NIQ) die Gesellschaft für Konsumforschung (GFK) übernehmen will. Beide Unternehmen hatten sich bereits auf die Übernahme verständigt. Für die Umsetzung sind allerdings wettbewerbsrechtliche Auflagen seitens der Europäischen Kommission zu erfüllen. In diesem Rahmen hat die in Nürnberg ansässige GFK nun den Verkauf des hauseigenen Consumer-Panel-Geschäfts (GFK CP) an Yougov beschlossen. Weitere Details zum Deal sind bisher nicht bekannt.

“Nach sorgfältiger Abwägung aller Optionen und mit Zustimmung unserer Aktionäre haben wir uns zu dieser Lösung entschlossen, um den Zusammenschluss von NIQ und GfK voranzubringen”, erklärt Lars Nordmark, Interim CEO und CFO von GFK. “Wir sind der festen Überzeugung, dass wir mit Yougov den perfekten zukünftigen Eigentümer von GfK CP gefunden haben und eine Lösung, die im besten Interesse aller Beteiligten ist – insbesondere für unsere Kunden und Mitarbeitenden.”

Der Käufer Yougov ist ein internationaler Konzern für Online-Marktforschung und Analysetechnologie mit Hauptsitz in Großbritannien und erfüllt damit die Voraussetzung, die die Europäische Kommission für den Zusammenschluss von NIQ und GFK gegeben hatte. Demnach müsse das Consumer-Panel-Geschäft der GFK an einen unabhängigen Dritten gehen. NIQ verfügt bereits über ein eigene Konsumentenpanel.

Durch den Zusammenschluss wollen die GFK und NIQ zu einem weltweit führenden Anbieter von Informationen und Analysen im Bereich der Verbraucher- und Handelsmessung werden. Das fusionierte Unternehmen will sich dazu weiterhin auf die Analyse von Verbraucher- und Einzelhandelsdaten konzentrieren.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Programmatic oder IO - was ist der bessere Deal für Marketer? am 25. April 2024, 11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Eine aktuelle und umfassende Bestandsaufnahme der Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Buchungsverfahren für verschiedene Anwendungsfälle und Zielsetzungen. Jetzt anmelden!