Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Mobile-Spezialist Ogury expandiert mit Andrea Wieseke in die Schweiz

27. October 2022 (jh)
Bild: Ogury

Das Adtech-Unternehmen Ogury will sein EMEA-Geschäft weiter ausbauen und expandiert dazu in die Schweiz. Andrea Wieseke wird in diesem Zuge Managing Director Switzerland und leitet die Geschäfte für Ogury von Zürich aus. Wieseke berichtet direkt an Adam Rubach, VP New Markets bei Ogury.

“Ogury hat hervorragende Produkte und Leistungen, insbesondere wenn es um Insights und Kundenbefragungen geht“, erklärt Andrea Wieseke, die neue Managing Director Switzerland. “Das ist etwas, das Werbetreibenden helfen kann, ihre Zielgruppe besser zu verstehen und wertvolle Reichweite zu generieren. Ich bin überzeugt, dass Ogury ein wichtiger Partner für Kunden und Agenturen werden wird. Wir wollen einen Mehrwert generieren und neben datengetriebenen Insights performante Kampagnen liefern, die auf Kunden und Agenturziele einzahlen.”

Mit 17 Jahren Erfahrung in Adtech und Business Development begann Wieseke ihre Karriere als Account Manager bei Google, bevor sie als Senior Industry Analyst für die Agenturbetreuung im Hamburger Büro verantwortlich wurde. Anschließend arbeitete sie für die Quisma GmbH, die Omnicom Media Group, Mediacom und Carat. Zuletzt war Wieseke Managing Director Schweiz beim Agenturnetzwerk Dentsu und skalierte bereits dessen Angebot auf dem Schweizer Markt.

Die Eröffnung des Schweizer Standortes folgt auf die des nordischen Büros im September unter der Leitung von Jesper Laumand als Managing Director Nordics in Kopenhagen. Ogury hat mittlerweile Niederlassungen in 16 Ländern und beschäftigt weltweit über 500 Mitarbeiter.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Media & AdTech Ausblick 2023 am 25. January 2023, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Tech Partner

Digital Event

Whitepaper

Jobs