Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Audienceproject ernennt mit Thomas Honoré neuen CEO

1. June 2022 (jh)
Bild: Audienceproject

Die Audience-Insights-Plattform Audienceproject beruft einen neuen CEO und will damit vor allem das internationale Wachstum beschleunigen. Thomas Honoré übernimmt die Position von Mitgründer Henrik Lauritzen, der aber weiterhin Anteilseigner des Unternehmens bleibt. Honoré ist für Audienceproject kein Unbekannter. Er war bereits ein Jahr als externer Berater und später als Vorstandsvorsitzender für das Unternehmen tätig.

“In diesem letzten Jahr bei Audienceproject habe ich das Unternehmen sehr gut kennengelernt. Ich habe ein Unternehmen erlebt, das nicht nur über hochkompetente Mitarbeiter, sondern auch über ein enormes Wachstumspotenzial verfügt. Audienceproject hat eine klare Strategie für seine Plattform und das Unternehmen hilft bereits einigen der weltweit größten Marken bei der Lösung wichtiger Herausforderungen, die sich aus der heutigen fragmentierten Medienlandschaft ergeben. Ich freue mich sehr darauf, mich noch stärker in das Unternehmen einzubringen”, erklärt der neue CEO Thomas Honoré.

Das 2010 in Kopenhagen gründete Audienceproject hilft mit seiner Plattform Publishern, Agenturen und Werbetreibenden dabei, Zielgruppen zu identifizieren, zu erreichen sowie das Ergebnis von Kampagnen messbar zu machen und zu optimieren. Das Unternehmen nutzt hierbei seine Technologiekompetenz für die Zielgruppenforschung und bildet die Schnittstelle zwischen Audience Measurement auf Basis der Publisher und den Advertisern in der Kampagnenmessung. In den vergangenen Jahren hat sich Audienceproject auch in Großbritannien und Deutschland mit Kunden wie L'Oréal, Nestlé und Procter & Gamble etabliert.

Nun übernimmt Thomas Honoré also als CEO die Leitung des Unternehmens. Vor seiner Zeit bei Audienceproject war Honoré unter anderem als President und CEO von der IT-Beratung Columbus A/S oder als Boardmember bei der Digitalagentur Peytz & Co tätig. Gleichzeitig mit dem Antritt von Thomas Honoré als CEO übernimmt Mogens Storgaard Jakobsen den Vorstandsvorsitz.

“Durch unsere Zusammenarbeit habe ich Thomas gut kennengelernt. Thomas ist ein Geschäftsmann mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz bei der internationalen Skalierung von Unternehmen. Gleichzeitig ist Audienceproject in einer Position, in der das Unternehmen bereit für eine weitere Expansion ist”, kommentiert Mogens Storgaard Jakobsen die Personalie um Honoré.

Tech Finder Unternehmen im Artikel

EVENT-TIPP ADZINE Live - Adtrader Conference 2022 vom 29. June 2022 bis 30. June 2022 im Kosmos Berlin

Die Adtrader Conference kehrt nach einem Jahr Pause nach Berlin zurück. - Höchste Zeit, denn der Markt für “Automated & Programmatic Media" entwickelt sich rasant: Die Anzahl und Relevanz neuer anschlussfähiger Mediakanäle wächst und damit die Frage nach einer einheitlichen Adressierbarkeit von Zielgruppen, in einem immer vielfältigeren Programmatic-Media-Kosmos. Auf der Adtrader Conference entwickeln Buyer und Seller Ideen, um ihr Geschäft gemeinsam wachsen zu lassen. Jetzt anmelden!

Konferenz

Jobs

Das könnte Sie interessieren

Whitepaper