Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Paid-Search-Experte Patrick Peinecke heuert bei GroupM an

2. December 2021 (jm)
Bild: GroupM

Das Agenturnetzwerk GroupM baut seine digitale Expertise mit Patrick Peinecke als neuem Managing Partner aus. Der Digital-Experte übernimmt in seiner neuen Funktion die gruppenweite Verantwortung für das Wachstumsfeld Paid Search. Gemeinsam mit dem neu geschaffenen Paid Search Product & Quality Team der GroupM wird Peinecke die Digitalstruktur sowie die Entwicklung neuer Paid-Search-Ansätze und -Lösungen vorantreiben. Als Managing Partner berichtet Patrick Peinecke an Christopher Mohr, Managing Director von GroupM Digital in Deutschland.

“Schnell wachsende Digitalbereiche wie Paid Search spielen als integrale Bestandteile der Kundenberatung und Kampagnenumsetzung eine immer wichtigere Rolle. Für den maximalen Erfolg unserer Kunden investieren wir konsequent in diese Wachstumsfelder und bauen im Rahmen unseres aktuellen Transformationsprozesses neue Spezialistenteams auf, die für die gesamte Gruppe arbeiten und die kollektive Intelligenz in allen unserer Agenturen auf ein komplett neues Level heben”, so Karin Ross, CEO von GroupM in Deutschland. “Mit Patrick Peinecke gewinnen wir für den Bereich Paid Search eine absolute Topkraft, die unsere Digital-Kompetenz entscheidend voranbringen wird. Unser Ziel ist es, das neue Paid Search Product & Quality Team unter seiner Leitung fortlaufend weiterzuentwickeln.”

Patrick Peinecke war vor seinem Wechsel zur GroupM als Director Activation bei OMD Düsseldorf tätig. In dieser Position verantwortete der ausgebildete Bankkaufmann und studierte Diplom-Betriebswirt den gesamten Paid-Search- und Paid-Social-Bereich des Unternehmens. Zuvor arbeitete der heute 40-Jährige unter anderem als Head of SEA bei Resolution Media sowie als Mediaplanerbei Grey Media. Seine berufliche Laufbahn begann Patrick Peinecke als Marketing Manager bei Tengelmann New Media.

Das könnte Sie interessieren