Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Digitalexperte Sebastian Schichtel wird Geschäftsführer von Crossmedia

25. March 2021 (jm)
Bild: Crossmedia

Die Düsseldorfer Mediaagentur Crossmedia bekommt mit Sebastian Schichtel einen neuen Geschäftsführer. Der Kommunikationsstratege und Digitalexperte war bislang stellvertretend in dieser Position tätig und wird nun die technologische, qualitative sowie strategische Weiterentwicklung von Crossmedia maßgeblich verantworten.

“Als richtungsweisender Stratege wird sich Sebastian im besonderen Maße der digitalen Transformation und der internationalen Vernetzung unseres globalen Agenturnetzwerks widmen und uns hier wesentlich stärken. Für uns ist er genau der Richtige, um die Crossmedia bestens gerüstet mit in die Zukunft zu führen – wir sind froh, ihn an Bord zu haben“, kommentiert Armin Schroeder, geschäftsführender Gesellschafter der Crossmedia, die Beförderung.

Schichtel ist bereits seit 14 Jahren Teil des Teams und war vorher unter anderem als Data Manager bei Acxiom Deutschland tätig. Der studierte Geograph wird in seiner neuen Rolle als Geschäftsführer neben seinen Aufgaben für Crossmedia Deutschland auch in einer führenden Funktion bei der weiteren Internationalisierung der Agentur, mit Büros in London New York, Philadelphia und Los Angeles, mitwirken. Hierzu zählt etwa der Ausbau der globalen digitalen Infrastruktur sowohl für alle internationalen Kunden als auch für das weltweite Netzwerk der Crossmedia selbst.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Consent First! - heißt es für Marketer bei der Nutzung von Kundendaten. Mit passender Strategie & Technologie zur erfolgreichen Einwilligung! am 21. April 2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Erst Consent, dann Marketing ist das Motto der Zukunft! Die Einwilligung der Nutzer zur Datenverarbeitung wird zu einem zentralen Marketing- und Technologiethema. Die unterschiedlichen Präferenzen der Nutzer hinsichtlich der Verwendung von Daten, gerade auch für unterschiedliche Kommunikations-Kanäle erfordert vollständig integrierte Systeme, um die permanente Aktualität der Einwilligungen für unterschiedliche Anwendungen und Marketingkanäle zu gewährleisten. Wir wollen diskutieren, wie die Technologie in den Unternehmen aussehen muss, damit es in der Praxis funktioniert. Jetzt anmelden!