Adzine Top-Stories per Newsletter
PROGRAMMATIC

D-Force startet digitales Schulungsangebot für Programmatic

22. February 2021 (jh)
Bild: Md Duran - Unsplash

Das im Juni 2019 von ProSiebenSat.1 und der Medien­gruppe RTL Deutschland gegründete Joint Venture D-Force setzt in Zukunft auf ein eigenes Fortbildungs- und Schulungsangebot für programmatischen Mediaeinkauf und hat in diesem Zuge die D-Force Academy gegründet. Der Spezialist für Programmatic-Video will damit den Aufbau von Programmatic-Expertise auf Anwenderseite unterstützen und natürlich auch das eigene Geschäft stärken.

Das digitale Angebot der Academy richtet sich hauptsächlich an Mitarbeiter von Agenturen und werbetreibenden Unternehmen, die Active Agent zum programmatischen Mediaeinkauf nutzen, also die mit der D-Force verknüpfte Demand-Side-Plattform (DSP). Aber auch Interessenten, die sich generell Wissen zum Thema Programmatic Advertising aneignen wollen, steht die D-Force Academy offen. Das dreistufige, deutschsprachige Kursprogramm der E-Learning-Plattform beinhaltet mit Grundlagen-, Spezialisten- und Expertenkursen drei inhaltlich aufeinander aufbauende Lehrgänge. Zum Start bietet die Academy Interessierten den Grundlagenkurs mit über 100 Minuten Video-Content kostenlos an. Die Lehrinhalte wurden von den Programmatic-Experten der D-Force produziert und kuratiert.

“Umfassende Beratung und ein hochwertiger Service sind seit jeher ein zentraler Bestandteil des D-Force-Angebots. Insofern war es ein logischer Schritt mit einem fokussierten Fortbildungs- und Schulungsprogramm das Thema programmatische Effizienz auch auf dieser Ebene voranzutreiben”, kommentiert Jens Pöppelmann, Geschäftsführer der D-Force, den Start der Academy.

EVENT-TIPP ADZINE Live - PLAY Video Summit 2022 am 06. October 2022

Die PLAY verschafft Entscheidern im Marketing und Advertising den Überblick zu den aktuellen Trends und Technologien im CTV- und Video Advertising und liefert damit wichtige Hinweise für erfolgreiche Kommunikations-Strategien der Zukunft. Jetzt anmelden!