Adzine Top-Stories per Newsletter
MOBILE

Snapchat, Instagram und Co. als Vorbild: Youtube testet Stories-Funktion

3. August 2018 (ft)
Bild: freestocks.org - pexels

Youtube eifert der Konkurrenz nach. Wie Snapchat, Instagram und Facebook will nun auch Googles Videoplattform eine Stories-Funktion bieten, in der Nutzer kurze Beiträge mit einer Haltbarkeitsdauer von 24 Stunden hochladen und teilen können. Erste Tests finden in der Android App der Plattform statt.

Wie der Googlewatch-Blog berichtet, soll derzeit ein ausgewählter Nutzerkreis Zugriff auf die neue Funktion haben. Social-Media-erprobte Tester sollten keine Schwierigkeiten mit dem neuen Feature haben. Schließlich haben Snapchat, Instagram und Co. bereits den Weg geebnet.

Youtubes neues Format erinnert stark an die Vorbilder: Die Stories erscheinen direkt auf der Startseite der App und werden durch das Profilbild des Nutzers symbolisiert. Nach 24 Stunden verschwinden die Stories im digitalen Nirvana.

Bewegtbild ist bei der neuen Funktion kein Muss. Youtube erlaubt sowohl Videos als auch Bilder, die mit Texten und Symbolen versehen werden können.