Adzine Top-Stories per Newsletter
DATA

Acxiom-Teilübernahme: Agenturholding IPG deckt sich mit Daten ein

3. July 2018
Bild: Adobe Stock

Die Interpublic Group (IPG) übernimmt ein großes Geschäftsfeld des Datenanbieters Acxiom. Für 2,3 Mrd, US Dollar wird sich IPG Acxiom's Marketing Solutions Business (AMS) einverleiben. Mit den Acxiom-Daten können die IPG- Mediaagenturen – darunter McCann, FCB und IPG Mediabrands, (Initiative Media) – die Ausspielung personalisierte Werbung verbessern. Die Übernahme soll bis Ende 2018 abgeschlossen sein.

Acxiom ist ein Anbieter und Dienstleister für Daten, Analysen und Plattform-Lösungen (SaaS). Das Unternehmen aus Arkansas USA verfügt über einen weltweiten Datenpool von Markt- und Konsumentendaten, Adressen (B2B, B2C), darunter auch Datensätze für Geo- und Mikromarketing.

Die Akquisition betrifft nur den Datenbereich für das Advertising, das Martech-Geschäftsfeld von Acxiom soll in Eigenregie unter der Brand Liveramp fortgeführt werden. IPG plant Acxioms Daten-Unit in IPG Mediabrands einzugliedern. Alle IPG Mediaagenturen der Holding können sich dann aus den Datenpool an Audience-Daten bedienen und für personalisierte Branding-Werbung nutzen.

IPG CEO Michael Roth zu den Beweggründen:„In a world where everything is becoming data-driven, Acxiom Marketing Solutions offers the deepest set of capabilities for helping companies navigate the complexity of creating personalized brand experiences across every consumer touchpoint. Combining AMS with a range of IPG assets will help us shape the future of our industry."

EVENT-TIPP ADZINE Live - Media-Sales Strategien & Innovationen 2023 am 01. February 2023, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Wie sieht die Zukunft der Monetarisierung digitalen Inventars aus Sicht der Medien aus? Wie kann es gelingen Publisherdaten in die Vermarktung einzubeziehen? Gibt es Alternativen zur klassischen Werbevermarktung? Jetzt anmelden!

Tech Partner

Digital Event

Whitepaper

Jobs